Lade Inhalt...

European Quality Award oder Malcom Baldrige Award: Die besseren Alternativen zu einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff.?

Ein Strategie-Leitfaden für qualitätsorientierte Unternehmen

Diplomarbeit 1996 161 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Ist die DIN EN ISO 9000 ff. State of the Art im Bereich des Qualitätsmanagements?
Viele Unternehmensführer in Deutschland würden diese Frage sicherlich mit "Ja" beantworten. Nach Jahren der kontinuierlichen Progression im Fehlerkostenbereich, scheint für sie eine Umstrukturierung ihrer Unternehmen im Hinblick auf eine Zertifizierung nach der DIN EN ISO 9000 ff. das Allheilmittel zur Qualitätssteigerung und Reorganisation zu sein. Doch ist dies wirklich so zu sehen? Ein Praxisprojekt, in dem ich den Zweigbetrieb eines größeren VW-Audi-Autohauses auf die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002 vorbereitete, ließ mich umfassenden Einblick in das Regelwerk der Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff. nehmen.
Ohne den weiteren Ausführungen vorgreifen zu wollen; in mir drängte sich damals das Gefühl auf, daß die DIN EN ISO 9000 ff. einige gravierende Mängel für eine Reorganisation im Sinne eines Total Quality Managements aufweist. Hieraus resultierte die Entscheidung im Rahmen dieser Diplomarbeit einen Ausblick auf vielleicht existierende Alternativen zur DIN EN ISO 9000 ff. zu nehmen.
Gamg der Untersuchung:
Zu Beginn möchte ich diese möglichen Alternativen sowie die DIN EN ISO 9000 ff. darstellen, um sie dann mit der Norm und untereinander zu vergleichen. Ein sehr wichtiger Punkt ist mit Sicherheit auch die Akzeptanz der einzelnen Alternativen in der nationalen und internationalen Wirtschaft, ich werde diesen im Anschluß an die Gegenüberstellungen darstellen.
Im darauffolgenden Abschnitt soll qualitätsinteressierten und -orientierten Unternehmen ein Leitfaden zur Entwicklung ihrer individuellen Qualitätsstrategie gegeben werden. Nach der kritischen Würdigung der einzelnen Auszeichnungen und eines abschließenden Resümees erfolgt im Anhang zu dieser Ausarbeitung eine Bestandsaufnahme der Qualitätbestrebungen in Europa und der übrigen Welt. Hierzu werde ich einen Überblick über die existierenden nationalen Qualitätsinstitute und der von ihnen verliehenen Qualitätspreise geben. Durch eine immer stärker werdende Internationalisierung der Märkte, wäre es fatal, sich nur auf den deutschen Markt und dessen Qualitätsbewußtsein zu beschränken.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
INHALTSÜBERSICHT 5
INHALTSVERZEICHNIS 6
ABBILDUNGSVERZEICHNIS 10
ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS-11
1.EINLEITUNG12
2.DARSTELLUNG DER DIN EN ISO 9000 FF14
2.1Historie der DIN EN ISO 9000 ff. 14
2.2Aufbau der DIN EN ISO 9000 ff. 16
2.2.1 DIN EN ISO 9000-1 - […]

Details

Seiten
161
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1996
ISBN (eBook)
9783832437701
ISBN (Buch)
9783838637709
Dateigröße
6.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219453
Institution / Hochschule
Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden – Wirtschaftswissenschaften
Note
1
Schlagworte
european quality award malcom baldrige alternativen zertifizierung strategie-leitfaden unternehmen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: European Quality Award oder Malcom Baldrige Award: Die besseren Alternativen zu einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff.?