Lade Inhalt...

Kryptowährungen. Das Zahlungsmittel der Zukunft?

Hat Bitcoin das Potenzial konventionelle Währungen abzulösen?

Bachelorarbeit 2019 34 Seiten

VWL - Finanzwissenschaft

Zusammenfassung

Seit der Weltwirtschaftskrise wuchs das weltweite Interesse an alternativen und unabhängigen Tauschmitteln sowie sicheren Vermögenswerten. Dieses Interesse ist bis heute nicht gesunken und Bitcoin stellt eine solche Alternative in Form von digitaler Währung dar.
Der Fokus dieser Studie liegt in der Untersuchung der Kryptowährung Bitcoin und dessen Potenzial, sich als Zahlungsmittel der Zukunft zu entwickeln. Ein Untersuchungsmerkmal ist die Überprüfung der Geldtheorie, welche die Eigenschaften und Funktionen des typisch genutzten Geldes beschreibt. Anhand dieser Merkmale soll analysiert werden, inwiefern der Bitcoin als Geld zu qualifizieren ist und damit als brauchbares Zahlungsmittel im Zahlungsverkehr eingesetzt werden kann. Weitere Faktoren, die erläutert werden, zeigen sich bei der Untersuchung der Vor- und Nachteile, die das digitale Geld mit sich bringt. Insgesamt soll dadurch ein kompakter Überblick über das komplexe Thema des Bitcoins erworben werden.

Details

Seiten
34
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961163373
ISBN (Buch)
9783961168378
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v498502
Institution / Hochschule
European Management School (EMS)
Note
1,8
Schlagworte
Krypto Kryptowährungen Bitcoin digitale Währungen virtuelle Währungen Zahlungsmittel Fiatgeld BTC

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Kryptowährungen. Das Zahlungsmittel der Zukunft?