Lade Inhalt...

„Neue Besen kehren besser!“

Betrachtung der Effekte von Trainerwechseln

Akademische Arbeit 2011 20 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Die vorliegende Studienarbeit im Fach Führung soll die Effekte von Trainerwechseln im Sport genauer beleuchten. Dabei steht besonders der Fußball im Mittelpunkt, da bei keiner anderen Sportart in Deutschland die mediale Aufmerksamkeit und somit auch der Druck von Außen auf die Vereins- und sportliche Führung im Falle von Krisen so groß ist und die Auswirkungen der Veränderung genauer und kritischer beobachtet werden. Oft kommt es noch während einer laufenden Saison zur Trennung vom Trainer oder der gesamten sportlichen Leitung. Wie häufig geschieht dies? Welche Effekte treten dabei auf? Dieser Fragen werden beantwortet und es wird zudem auf Vor- und Nachteile der Wechsel in bestimmten Situationen genauer eingegangen.

Details

Seiten
20
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2011
ISBN (eBook)
9783961162406
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v425649
Institution / Hochschule
Hochschule für angewandtes Management GmbH – Sportmanagement
Note
2,3
Schlagworte
Fußball Fussball Trainer Sport Wechsel Trainerwechsel Trainerentlassung Bundesliga

Autor

Zurück

Titel: „Neue Besen kehren besser!“