Lade Inhalt...

Die Selbstdarstellung von Frauen und Männern in Online-Partnerbörsen

Der Aspekt des Undoing gender in der Online-Partnerbörse „ElitePartner“

Hausarbeit 2016 40 Seiten

Germanistik - Sonstiges

Zusammenfassung

Frauen und Männer besuchen Online-Partnerbörsen, um den für sie vermeintlich idealen Partner mittels Persönlichkeitstests zu finden. Um dem jeweils anderen Geschlecht aufzufallen oder dieses zu beeindrucken, stellen sich Frauen und Männer bewusst dar, um beispielweise dem Wunschbild des anderen Geschlechtes zu entsprechen. Sie betreiben somit doing gender.
Inwiefern sich Frauen und Männer in Online-Partnerbörsen bewusst repräsentieren, wird in der vorliegenden Arbeit durch ein spezifisches Beispiel dargestellt werden.

Details

Seiten
40
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783961161690
ISBN (Buch)
9783961166695
Dateigröße
1.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v375920
Institution / Hochschule
Universität Koblenz-Landau – Germanistik
Note
3,0
Schlagworte
Online Online-Partnerbörse Persönlichkeitstest Wunschbild Selbstdarstellung Partnersuche

Autor

Zurück

Titel: Die Selbstdarstellung von Frauen und Männern in Online-Partnerbörsen