Lade Inhalt...

Corporate Web-Video - Chancen, Risiken und gesellschaftlicher Sinn

Fallbeispiel Allianz Versicherungs AG, München

Doktorarbeit / Dissertation 2004 381 Seiten

Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Globalisierung steigert die Innovationsgeschwindigkeit und weckt den Bedarf nach beschleunigter Kommunikation und Synchronisation von Prozessen in Unternehmen. Verbesserte IT-Netze bieten für diese Nachfrage jetzt eine Lösung an: Corporate Web-Video, die Videoübertragung über Intra- und Internet für Unternehmenszwecke. Die Einsatzbereiche von Corporate Web-Video sind Unternehmenskommunikation, eLearning, Human-Resource sowie Sales & Marketing, die hohe Erwartungen in eine neue Kommunikationskultur wecken. Daimler-Chrysler hat bereits täglich einen aktuellen Videobeitrag im Internet.
Forschungsziel der Untersuchung ist deshalb eine Einschätzung, welche Bedeutung Corporate Web-Video erlangen kann sowie welche Chancen und Risiken damit auf dem Weg in die Informations- und Selbstorganisationsgesellschaft verbunden sind. Dabei soll der gesellschaftliche Sinn ausgelotet werden zwischen dem Hoffnungsszenario von Produktivitätszuwachs und Wohlstand sowie der Annäherung an das Ideal von Information und Bildung für alle, und dem Beunruhigungsszenario von verschärften, ungleichen sozialen und regionalen Chancen sowie sozial verarmten Lernwelten und Kommunikationsformen.

Problemstellung:
Welche Herausforderungen kann Corporate Web-Video lösen? Dazu stellt diese Arbeit vier forschungsleitende Fragen: Wie steht es um die technische und organisatorische Machbarkeit, das betriebswirtschaftliche Kosten- und Nutzenverhältnis, unternehmens-interne Machtverschiebungen und den gesellschaftlichen Sinn von Corporate Web-Video?

Gang der Untersuchung:
Für das methodische Vorgehen wird – wegen des noch jungen Forschungsgebietes – eine hypothesenfindende Untersuchung als Untersuchungstyp festgelegt und als Explorationsstrategie die empirisch-qualitative Exploration ausgewählt. Dabei kommt eine Kombination zum Einsatz: Ein qualitatives Experiment als exemplarische Fallstudie, ergänzt durch die seit dem Experiment in der Allianz realisierten Anwendungen, sowie leitfadengeführte Experteninterviews.
Die Studie zeigt auf, wie Corporate Web-Video zu einer Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens beitragen kann.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
EIDESSTATTLICHE ERKLÄRUNGA
VORWORTB
INHALTC
ABKÜRZUNGEN UND GLOSSARK
TABELLENS
ABBILDUNGENU
ANHANGW
I.EINLEITUNG1
1.WANDEL ZUR KOMMUNIKATIONS-, WISSENS- UND SELBSTORGANISATIONSGESELLSCHAFT – WISSEN IM BERUF2
2.VIDEOTECHNIK – GESCHICHTE UND […]

Details

Seiten
381
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2004
ISBN (eBook)
9783832483906
ISBN (Buch)
9783838683904
Dateigröße
16.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v223579
Institution / Hochschule
Universität für Musik und darstellende Kunst – Film und Fernsehen (Filmakademie)
Note
1,0
Schlagworte
wettbewerbsfähigkeit fernsehen globalisierung unternehmenskultur

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Corporate Web-Video - Chancen, Risiken und gesellschaftlicher Sinn