Lade Inhalt...

Integration nach Merger & Acquisition

Erfolgskonzeption des Post-Deal-Managements

Diplomarbeit 2000 200 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Weltwirtschaft befindet sich momentan in Mitten eines M&A Booms bzw. in einer Merger-Mania. Unternehmen schließen sich zusammen, um Größeneffekte (economies of scale) zu nutzen und um am Weltmarkt überleben zu können. Studien belegen, dass bis zu 85 Prozent aller Unternehmenszusammenschlüsse ihre Ziele, die sie erreichen wollten, verfehlen. Eine mangelhafte Integration, also Fehler im Post-Deal-Management und das Außerachtlassen der „soft-facts“, ist vor allem für diese hohe Misserfolgsquote verantwortlich.
Diese Dissertation soll eine Verbindung darstellen zwischen theoretischen Erkenntnissen und Erfahrungen aus der Praxis und so ein ganzheitliches Integrationskonzept Sinne der Systemtheorie präsentieren mit konkreten Handlungsanleitungen für die Praxis, welche auch wissenschaftlich nachzuvollziehen sind. Besondere Berücksichtigung in dieser Arbeit findet die Unternehmenskultur.
Während in der wissenschaftlichen Literatur und in der Unternehmenspraxis der Gedanke vorherrschend ist, dass nur homogene Kulturen iSd „Cultural-Fit-Modelle“ zu erfolgreichen Zusammenschlüssen führen, werden in dieser Arbeit die Theorien der „cultural diversity“ und „value-in-diversity“, welche ihre Wurzeln in der Gruppenforschung haben, analysiert und erstmals ihre Gültigkeit für Unternehmenszusammenschlüsse diskutiert. In der Arbeit finden sich zahlreiche Beispiele aus der Unternehmenspraxis, welche großteils aus der empirischen Forschung mittels qualitativen Interviews, erarbeitet wurden.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Problemstellung5
1.Unternehmenszusammenschlüsse in der Weltwirtschaft6
2.Motivation zu diesem Thema10
3.Forschungsschwerpunkte dieser Arbeit12
Grundlagen17
1.Abgrenzung und Definition von Begriffen17
2.Zusammenschlussarten aus strategischer Sicht22
3.Die strategische Entscheidung des Zusammenschlusses24
4.Erzielen von Synergien als Motiv26
Phasen eines Unternehmenszusammenschlusses35
1.Phasen eines Unternehmenszusammenschlusses35
2.Zusammenfassende Darstellung der Phasen41
Integration nach M & A – Lösungsansätze in der Literatur43
1.Integration – eine Begriffsbestimmung43
2.Modelle zur Problembewältigung in der Literatur47
Erfolgsoptimierendes Integrationskonzept
1.Erklärungsansätze zu Erfolgsunterschieden bei M & A61
2.Grundstruktur des Integrationskonzeptes dieser Arbeit65
3.Integration im Rahmen eines Projektmanagements67
4.Integrationsgeschwindigkeit74
5.Klare, kraftvolle, gemeinsame […]

Details

Seiten
200
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832451691
ISBN (Buch)
9783838651699
Dateigröße
12.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v220696
Institution / Hochschule
Johannes Kepler Universität Linz – Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Note
Schlagworte
integration acquisition kommunikation unternehmenskultur merger personalmanagement

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Integration nach Merger & Acquisition