Lade Inhalt...

Online-Marketing in der Ernährungswirtschaft

Eine Fallstudie für Wein

Diplomarbeit 2000 99 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Tabellenverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
Anhangsverzeichnis
1Einleitung
1.1Problemstellung und Zielsetzung
1.2Vorgehensweise
2Online-Marketing - Entwicklungen und Tendenzen
2.1Begriffliche Erläuterungen und Einordnungen zum Online-Marketing
2.1.1Internet
2.1.2Online-Marketing
2.1.3E-Commerce und E-Shopping
2.2Internet in Zahlen
2.2.1Nutzerprofil des Internet
2.2.2Private Nutzungszwecke des Internet
2.2.3Absatz von Produkten durch das Internet
3Rahmenbedingungen für das Online-Marketing
3.1Vorteile des Online-Marketing
3.1.1Vorteile für Online-Marketing aus Sicht der Konsumenten
3.1.2Vorteile des Online-Marketing aus Sicht der Anbieter
3.2Restriktive Einflüsse auf E-Commerce
3.2.1Risiken für E-Commerce aus Sicht der Unternehmen
3.2.2Risiken für E-Commerce aus Sicht der Konsumenten
3.2.3Sicherheitsaspekte
3.2.4Zahlungssysteme
3.2.5Rechtliche Aspekte
3.3Ansätze zur Vertrauensschaffung der Nutzer in E-Commerce
3.3.1Rechtliche Regelungen innerhalb der EU
3.3.2Marken im Internet
3.3.3Gütesiegel für Online-Shops
3.4Konzeptionelle Gestaltung des Vertriebs über das Internet
3.4.1Internet-Shops
3.4.2Elektronische Shopping-Malls
3.4.3Elektronische Auktionen
3.4.4CoShopping
4Weinmarkt und Online-Weinmarkt in Deutschland
4.1Deutscher Weinmarkt
4.1.1Zahlen und Fakten
4.1.2Trends und Entwicklungen
4.1.3Strukturen des deutschen Weinmarketing
4.2Deutscher Online-Weinmarkt
4.2.1Gemeinschaftswerbung für Wein im Internet
4.2.2Einzelanbieter der Weinbranche im Internet
4.2.3Vor- und Nachteile von Gemeinschaftswerbung im Online-Marketing
5Marketingplanung im Online-Marketing am Fallbeispiel Wein
5.1Besonderheiten von Wein als Lebensmittel im Online-Marketing
5.2Marketingziele im Online-Marketing der Weinbranche
5.2.1Kundenakquisition
5.2.2Kundenbindung
5.3Marketingstrategien im Online-Marketing der Weinbranche
5.3.1Direktmarketing
5.3.2Marktsegmentierung
5.3.3Individualmarketing
5.3.4Virtuelle Communities
5.3.5Internationalisierung
5.4Marketinginstrumente im Online-Marketing der Weinbranche - der Marketing-Mix
5.4.1Produktpolitik
5.4.2Preispolitik
5.4.3Distributionspolitik
5.4.4Kommunikationspolitik
5.5Going Online - Errichtung einer erfolgreichen Web-Site
5.5.1Projektplanung
5.5.2Merkmale einer erfolgreichen Wein-Web-Site
6Empirische Erhebung zu Online-Marketing in der Weinbranche
6.1Methodik
6.2Teilnehmer der Befragung
6.3Themengebiete
6.4Ergebnisse […]

Details

Seiten
99
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832434946
ISBN (Buch)
9783838634944
Dateigröße
5.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219159
Institution / Hochschule
Christian-Albrechts-Universität Kiel – unbekannt, Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement
Note
1,3
Schlagworte
online-marketing ernährungswirtschaft eine fallstudie wein

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Online-Marketing in der Ernährungswirtschaft