Lade Inhalt...

Kohelet in der neueren exegetischen Diskussion

Magisterarbeit 1999 80 Seiten

Theologie - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Wie bei kaum einem anderen biblischen Buch hat sich die Sichtweise des Buchs Kohelet in der Exegese der jüngeren Zeit verändert: früher eher am Rande behandelt, rückt es in den Blickpunkt exegetischen Interesses, früher eher als skeptisch und pessimistisch (ab-)gewertet, wird mehr und mehr die lebensbejahende Position Kohelets entdeckt, früher als Sentenzensammlung bezeichnet, wird das Buch zunehmend als ein zusammenhängend lesbares Traktat gesehen.
Die Arbeit befasst sich mit diesem Paradigmenwechsel in der Sicht Kohelets. Sie gibt einen forschungsgeschichtlichen Abriss der älteren diachronen Positionen und einen Einblick in die höchst interessanten neueren synchronen Ansätze, um anschließend aufzuzeigen, wie stark eine Vorentscheidung zu einem diachronen bzw. synchronen Zugang zu Kohelet die Sichtweise, Wertung und Auslegung dieses Buches beeinflusst, und um schließlich für die neuere Lesung Kohelets als gegenwartsorientiertem Lebenskünstler in Gottes Gegenwart, der so zu einem hilfreichen „Gesprächspartner“ für den Menschen unserer Zeit wird, zu plädieren.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Von der Wende in der Koheletexegese3
I.Die literarische Struktur des Koheletbuches in forschungsgeschichtlicher Perspektive7
1.Literarkritische Ansätze10
2.Sentenzen, Reflexionen, Topoi und „biographische“ Deutungen14
3.Kompositionsorientierte Ansätze22
II.Das theologische Profil Kohelets im Spiegel der Exegese31
1.Ältere Deutungen Kohelets31
2.Kohelet als Skeptiker und Pessimist35
3.Exkurs zu lbh (hæbæl)43
4.Theologie und Anthropologie Kohelets in positiver Sicht46
III.Zusammenhänge zwischen literarischer Struktur, theologischem Profil und Wertung des Buches Kohelet55
1.Wendung der Textwahrnehmung von der diachronen zur synchronen Präferenz56
2.Welcher Kohelet wird interpretiert?58
3.Die Ausscheidung theologischer Aussagen und der theologielose Kohelet59
4.Wieviel poetische Qualität wird Kohelet zugestanden?62
5.Differenzierung der negativen und positiven Gesamtwertungen Kohelets65
Der Eigenwert der Stimme Kohelets im Dialog68
Literatur73

Details

Seiten
80
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832428556
Dateigröße
958 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218582
Institution / Hochschule
Universität Augsburg – Philosophische Fakultät I
Note
1,0
Schlagworte
weisheitsliteratur literatur kohelet altes testament

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Kohelet in der neueren exegetischen Diskussion