Lade Inhalt...

Musik im Internet: MP3

Empirische Befunde und motivationstheoretische Rechtfertigung

Magisterarbeit 2000 107 Seiten

Medien / Kommunikation - Technische Kommunikation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Die Verbreitung der MP3-Technologie über das weltweite Computernetzwerk Internet und vorhandene digitale Speicherkapazitäten eröffnen zahlreiche neue Verwendungsmöglichkeiten eines komprimierten Audio-Formates für Distribution, Produktion, Präsentation und den Konsum von Musik.
Die Erfassung und Darstellung dieser durch MP3 ausgelösten neuen Erscheinungen im Internet und ihre kritische Betrachtung hinsichtlich der sich ergebenden Konsequenzen für die bestehenden Strukturen der Musikwirtschaft stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit, die sich als Bestandsaufnahme einer relativ neuen, erst wenige Jahre andauernden Entwicklung versteht.
Im ersten Abschnitt werden hierzu die technologischen Rahmenbedingungen des Internet und psychoakustische und technische Grundlagen zur MP3-Audiokompression zusammenfassend dargestellt, sowie ein Überblick über die entstandene MP3-Software und -Hardware gegeben. Der folgende Teil stellt zunächst die Verbreitung des MP3-Formates im Internet in den 1990er Jahren dar und versucht, den bisherigen Verlauf der „MP3-Revolution“ zu rekonstruieren, gefolgt von einer Untersuchung von MP3-Web-Sites im Internet. Nach Sichtung und Klassifizierung der vorgefundenen Web-Sites hinsichtlich der vorliegenden Nutzungsformen wurden hierbei jeweils einzelne Angebote zur exemplarischen Besprechung ausgewählt, worunter sich neue internetbasierte Distributionssysteme für Musik und Geschäftsmodelle befinden, welche „traditionelle“ Strukturen und Arbeitsweisen der Musikwirtschaft in Frage stellen, aber auch neue Medien wie Internet-Radio, die durch Transformation aus den „alten“ Medien hervorgegangen sind und nicht zuletzt zahlreiche neue Formen von internetbasierter Tonträgerpiraterie. Im abschließenden dritten Teil der Magisterarbeit werden die aus der neuen Situation nach unkontrollierter „Freisetzung“ der MP3-Technologie resultierenden Chancen und Bedrohungen für die „traditionelle“ Musikwirtschaft gegenübergestellt und Initiativen und Strategien zur Absicherung des Internet als zukünftigem Musikmarkt beschrieben.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Einleitung4
1.Grundlagen7
1.1Internet7
1.1.1Entwicklung des Internet7
1.1.2Protokolle8
1.2Audio-Digitalisierung9
1.3Audio-Datenübertragung im Internet10
1.4MPEG-Audiokompression12
1.4.1Audio-Standards12
1.4.2Psychoakustische Grundlagen13
1.4.3Funktionsweise16
1.4.3.1Audio-Layer-I und II19
1.4.3.2Audio-Layer-III […]

Details

Seiten
107
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832426569
ISBN (Buch)
9783838626567
Dateigröße
5.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217884
Institution / Hochschule
Technische Universität Berlin – Architektur Umwelt Gesellschaft
Note
1,0
Schlagworte
mp3-piraterie musikindustrie online-musikdistribution mp3-nutzungspotential mpeg-audiokompression

Autor

Zurück

Titel: Musik im Internet: MP3