Lade Inhalt...

Corporate Identity von Wohnungsgenossenschaften

Diplomarbeit 1999 125 Seiten

BWL - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die vorliegende Arbeit ist unter methodischen Aspekten gesehen dem Bereich der empirischen Genossenschaftsforschung zuzuordnen. Ihre Aufgabe besteht darin, einen Überblick über die Corporate Identity von Wohnungsgenossenschaften zu geben. Auf diese Weise können sowohl der Wohnungsgenossenschaft e.G. Dessau als auch den Wohnungsgenossenschaften allgemein das theoretische Grundkonzept und die Handhabung einer Corporate Identity aufgezeigt, ein Überblick über den derzeitigen Stand der Umsetzung gegeben sowie auch potentielle Handlungsalternativen zur Verbesserung der Corporate Identity dargestellt werden. Zur Bearbeitung der Aufgabenstellung wurde im ersten Abschnitt zunächst ein allgemeines theoretisches Grundverständnis zu Wohnungsgenossenschaften und Corporate Identity geschaffen, um mit Hilfe dieses Grundlagenwissens die im zweiten Abschnitt dargestellte Corporate Identity-Analyse der Wohnungsgenossenschaft e. G. Dessau bzw. um die im dritten Abschnitt für Wohnungsgenossenschaften allgemein aufgezeigten Handlungsempfehlungen besser zu verstehen.
Gang der Untersuchung:
Nachdem in das Thema einleitend die Wohnungsgenossenschaften im Rahmen der Wohnungswirtschaft charakterisiert und die Corporate Identity als Erfolgsfaktor erläutert werden, erfolgt im zweiten Abschnitt eine praxisbezogene Analyse der Corporate Identity anhand der Wohnungsgenossenschaft e. G. Dessau.
Einführend in den zweiten Abschnitt wird die Wohnungsgenossenschaft e. G. Dessau kurz vorgestellt, bevor sich daran dann die eigentliche Untersuchung der Unternehmensphilosophie, der Unternehmensziele, der drei Corporate Identity-Elemente - Corporate Design, Corporate Behavior und Corporate Communication - sowie des Images des Untersuchungsobjektes anschließt. Dabei wird so verfahren, daß bei jedem der Untersuchungspunkte der theoretische Soll-Zustand dem gegenwärtigen Ist-Zustand gegenübergestellt wird und daraus resultierende Handlungsmöglichkeiten der Wohnungsgenossenschaft e. G. Dessau vorschlagen werden.
Im dritten und letzten Abschnitt stehen allgemeine Handlungsempfehlungen für eine Corporate Identity-Strategie von Wohnungsgenossenschaften im Mittelpunkt, die vorwiegend aus den Schwachstellen der Corporate Identity-Analyse des zweiten Abschnittes aber auch aus dem Literaturstudium abgeleitet werden. Die Ansatzpunkte der Verbesserungsalternativen lehnen sich unmittelbar an die Gliederung des vorhergehenden zweiten Abschnittes an. Ergänzend dazu wird […]

Details

Seiten
125
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832420444
ISBN (Buch)
9783838620442
Dateigröße
7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217474
Institution / Hochschule
Universität Leipzig – Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Note
1,7
Schlagworte
corporate behavior image communication design unternehmensphilosophie

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Corporate Identity von Wohnungsgenossenschaften