Lade Inhalt...

Der Stellenwert interkultureller Kompetenz: Personalentwicklung als Bestandteil internationaler Marketingstrategien in deutschen Großunternehmen

Diplomarbeit 1998 114 Seiten

BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Probleme in der internationale Zusammenarbeit zwischen den einzelnen und auch innerhalb großer global agierender Unternehmen lassen sich häufig auf interkulturelle Spannungen und Mißverständnisse zwischen den Interaktionspartnern zurückführen. Das Marketing, das als marktorientierte Unternehmensführung verstanden wird, hat in vielen Facetten Berührungspunkte mit der Kultur und ihren Auswirkungen auf das wirtschaftliche Geschehen, insbesondere innerhalb des Beziehungsmarketings spielt Kulturverständnis eine wichtige Rolle. Es ist daher vom großen Interesse der Marketingabteilung, diesen für den Unternehmenserfolg wichtigen Faktor der interkulturell versierten Human Ressource, in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung, für das internationale Geschäft und die internationalen strategischen Geschäftseinheiten ausreichend auszubilden und im Unternehmen zu halten. In der Literatur werden mehrere Curricula genannt, um dieses Ziel zu erreichen.
In einer Unternehmensbefragung wurde der Ausbildungsstand und die -methoden ermittelt und interpretiert. Allgemein wird von den Unternehmen die interkulturelle Kompetenz als wichtig angesehen, in den angewandten Methoden ist diese Erkenntnis jedoch nicht immer festzustellen. In den letzten zwei Jahren haben eine Vielzahl von deutschen Unternehmen sich des Themas angenommen, für die Zukunft wird es von weiteren geplant.
Ein Konzept zur Ausbildung interkultureller Kompetenz, das auf vier Zielgruppen ausgelegt ist, wird vom Autor vorgeschlagen. Hierbei werden den einzelnen Funktionen, die die Expatriates innehaben genutzt, um eine effektive und kostengünstige Ausbildung zu erreichen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einleitung1
2.Grundlegende Begriffe2
2.1Kultur2
2.2Interkulturelle Kompetenz5
2.2.1 Interkulturelle Kommunikationsstörungen5
2.2.2 Definition der interkulturellen Kompetenz6
3.Interkulturelles Marketing8
3.1Zusammenhang zwischen Kultur und Marketing-Management8
3.1.1Marketinganalyse8
3.1.2Planung der Marketingkonzeption9
3.1.2.1Leitideen und Ziele9
3.1.2.2Strategien10
3.1.2.3Maßnahmen11
3.1.2.3.1Preis11
3.1.2.3.2Produkt13
3.1.2.3.3Kommunikationspolitik14
3.1.2.3.4Distributionspolitik15
3.1.3Implementierung und Kontrolle16
3.2Bedeutung der Kultur für internationales Beziehungsmarketing17
3.2.1Allgemeine Bedeutung17
3.2.2Abhängigkeit der interkulturellen Kompetenz von dem strategischen Orientierungssystem20
3.2.3Kulturell geprägte […]

Details

Seiten
114
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832410124
ISBN (Buch)
9783838610122
Dateigröße
13.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v216906
Institution / Hochschule
Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig – Unbekannt
Note
Schlagworte
personalentwicklung kompetenz marketing

Autor

Zurück

Titel: Der Stellenwert interkultureller Kompetenz: Personalentwicklung als Bestandteil internationaler Marketingstrategien in deutschen Großunternehmen