Lade Inhalt...
Autor: Ulrich Schulte-Wieschen

Ulrich Schulte-Wieschen

1 Titel veröffentlicht

Biographie

* 1960 in Hamm / Westfalen -> Besuch des Märkischen Gymnasiums Hamm -> Abitur 1979 -> Lehramtsstudium für die Sekundarstufe I an der Universität Dortmund mit den Fächern Musik und Kath. Religionslehre -Studium der Erziehungs- und Musikwissenschaft an der Universität Salzburg -> Studienseminar für das Lehramt der Sekundarstufe I in Rheine -> Ausbildungsschulen RS Hopsten und HS Hörstel -> Anstellung an der Kardinal-von-Galen-RS in Mettingen -> Anstellung beim Land Niedersachsen (Orientierungs-stufe Löningen, HROS Essen, Clemens-August-Gymnasium Cloppenburg, Copernicus-Gymnasium Löningen -> berufsbegleitender Studiengang "Schulentwicklung" an der Universität Vechta (Abschluss Diplom) ->langjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Universität Vechta (Vor- und Nachbereitung des Allgemeinen Schulpraktikums) -> -> 2007 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Vechta -> Schulfachlicher Mitarbeiter bei der Bezirksregierung Weser-Ems in Osnabrück (Primar- und Sekundarbereich I, Kooperative und Integrierte Gesamtschulen) -> ab 2016 Koordinator für europäische und internationale Angelegenheiten im Schulbereich (u.a. Erasmus-Förderprogramme, Europaschulen in Niedersachsen, Antragsberatung, Projektbegleitung für allgemein bildende Schulen)