Lade Inhalt...

Die Auswirkungen des Golden Circles auf den Adoptions- und Diffusionsprozess von Innovationen

Bachelorarbeit 2017 80 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Der "Golden Circle" ist ein neuer Marketingansatz von Simon Sinek, welcher mit seinem TED Talk bereits unter den TOP 3 der meist gesehenen Talks zu finden ist.
Seiner Aussage zufolge würden die erfolgreichsten Unternehmen genau gegensätzlich zu den meisten anderen Unternehmen kommunizieren. Während fast alle Unternehmen für das Produkt (das WAS) werben, würden die erfolgreichsten Unternehmen stattdessen für die Vision (das WARUM) werben. Durch die so transportierte Corporate Identity entwickeln Kunden mit gleicher Weltanschauung eine emotionale Bindung zu diesem Unternehmen und kaufen fortan ausschließlich dessen Produkte ein. Somit bildet sich ein loyaler Kundenstamm, welcher eher dazu geneigt ist, innovative Produkte zu adoptieren. Dies ermöglicht dem Unternehmen eine schnellere Diffusion auf dem Markt, wodurch sich diese Unternehmen schließlich als Marktführer etablieren.
Die folgende Arbeit untersucht empirisch diese These und kommt zu erstaunlichen Ergebnissen.
In Zukunft könnte dieser Ansatz das Marketing der Unternehmen revolutionieren, indem man nicht mehr für das eigentliche Produkt wirbt, sondern für das gesamte Unternehmen und die Vision, die sich dahinter verbirgt.

Details

Seiten
80
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783961162536
ISBN (Buch)
9783961167531
Dateigröße
2.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v433802
Institution / Hochschule
Technische Universität Dortmund – Lehrstuhl Entrepreneurship und Ökonomische Bildung
Note
1,3
Schlagworte
Golden Circle Marketing Corporate Identity Innovation Diffusion Adoption

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Auswirkungen des Golden Circles auf den Adoptions- und Diffusionsprozess von Innovationen