Lade Inhalt...

Theoretische Betrachtung unternehmensinterner Zielsetzungen im Event-Marketing

Entwicklung eines Modells zur Wirkungsweise des Event-Marketings auf die organisationale Identifikation

Bachelorarbeit 2014 64 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Event-Marketing wird in der Praxis immer populärer. Allerdings ist bisher wenig über die Wirkung des Kommunikationsinstrumentes bekannt. In der vorliegenden Arbeit wird ein Erklärungsmodell zur Wirkungsweise des Event-Marketings auf die organisationale Identifikation entwickelt, welches das theoretische Verständnis der Thematik erweitert. Das Modell liefert die Antwort auf die eingangs gestellte Forschungsfrage, wie Event-Marketing auf die organisationale Identifikation wirkt. Zu dieser Untersuchung wurde im Rahmen der methodischen Leitfrage geprüft, inwieweit Erkenntnisse bestehender Modelle der Event-Marketing Wirkungsforschung auf den neuen Kontext mit veränderter Zielgruppe und -variable übertragen und die Forschungsergebnisse in einem Modell zusammengeführt werden konnten.
Dies entspricht zudem der angewandten methodischen Vorgehensweise: Mit Hilfe einer intensiven Literaturrecherche wurden beide Forschungskomplexe, Event-Marketing und organisationale Identifikation, analysiert. Eine besondere Rolle kam
hierbei den bekannten Event-Marketing Wirkungskonzepten zu. Es folgte die Zusammenführung beider Themengebiete und die Entwicklung des Wirkungsmodells, welches die fundamentalen Ergebnisse der Synthese zusammenfasst. Aussagen bestehender Modelle konnten in Teilen übernommen werden, wobei aufgrund der veränderten Zielvariable zusätzliche Elemente eingeführt werden mussten.

Details

Seiten
64
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783961161621
ISBN (Buch)
9783961166626
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v376102
Institution / Hochschule
Karlshochschule International University – Internationales Tourismusmanagement
Note
1,8
Schlagworte
Event-Marketing Marketing Events Eventmarketing Marketing organisationale Identifikation Mitarbeiteridentifikation

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Theoretische Betrachtung unternehmensinterner Zielsetzungen im Event-Marketing