Lade Inhalt...

Erziehung zum Staatsbürger

Eine Stunde Staatsbürgerkundeunterricht in der Weimarer Republik

Hausarbeit (Hauptseminar) 2001 20 Seiten

Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik

Zusammenfassung

In der vorliegenden Arbeit wird mithilfe einer Unterrichtsnachschrift einer Staatsbürgerkundestunde in einer Realschule in den 1920er Jahren der Weimarer Republik die Möglichkeit zur staatsbürgerlichen Erziehung beleuchtet. Anhand eines Kriteriengerüstes soll das Ergebnis der Unterrichtseinheit darstellbar gemacht werden.
Das Spannungsverhältnis, in dem die Verleihung von Kompetenzen einerseits und die Verwirklichung von Erziehungszielen andererseits stehen, macht das Ergebnis entsprechend ambivalent und weiter interpretierbar.

Details

Seiten
20
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2001
ISBN (eBook)
9783961161423
Dateigröße
243 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v370256
Institution / Hochschule
Humboldt-Universität zu Berlin – Erziehungswissenschaften
Note
2,0
Schlagworte
Geschichtsunterricht Weimarer Republik Stundenverlauf Staatsbürgerkunde Didaktik Schulsystem

Autor

Zurück

Titel: Erziehung zum Staatsbürger