Lade Inhalt...

Bestimmung der Genauigkeit der Kalibrierung einer Kraftmessplatte und eines Infrarotbewegungsanalysesystems in Echtzeit

©2013 Bachelorarbeit 16 Seiten

Zusammenfassung

Kraftmessplatten und Infrarotbewegungsanalysesysteme haben in der Bewegungslehre eine immer größer werdende Bedeutung. Sie nehmen zum einem die Position und die Stärke der Bodenreaktionskräfte auf und zum anderen wird der Ort der reflektierende Marker durch die Triangulation mehrerer Kameras ständig ermittelt. Gerade in Laboren und anderen Untersuchungsstätten sind valide Daten von äußerster Wichtigkeit. Das bedeutet, dass die verwendeten Systeme einwandfrei funktionieren müssen. Grundlegend geht es dabei um die korrekte Installation und Initialisierung der verwendeten Komponenten sowie deren kombinierte Arbeitsweise, welche es außerdem zu kalibrieren gilt. Im Übrigen sollte jedes Labor die gleichen Methoden zur Kalibrierung nutzen, um einen einheitlichen Standard zu gewährleisten und mögliche Ergebnisse aus unterschiedlichen Einrichtungen vergleichbar zu machen.
Ziel dieser Bachelorarbeit war es daher, die Genauigkeit der im Sportinstitut der Universität Magdeburg verwendeten Komponenten mit eigenen Mitteln aufzustellen.

Details

Seiten
16
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2013
ISBN (PDF)
9783961161614
Dateigröße
829 KB
Sprache
Deutsch
Institution / Hochschule
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – Sportwissenschaften
Erscheinungsdatum
2017 (September)
Note
1,3
Schlagworte
Kraftmessung Infrarot Kalibrierung Labor Sport

Autor

Zurück

Titel: Bestimmung der Genauigkeit der Kalibrierung einer Kraftmessplatte und eines Infrarotbewegungsanalysesystems in Echtzeit