Lade Inhalt...

Leasing im Rahmen der Energiewende

Seminararbeit 2014 16 Seiten

BWL - Bank, Börse, Versicherung

Zusammenfassung

Im Rahmen der Energiewende stehen viele mittelständische Unternehmen, Kommunen sowie viele Privatleute vor einer neuen Herausforderung. Neue Anlagen zum Ausbau der erneuerbaren Energien müssen angeschafft werden. Die Energieeffizienz soll gesteigert werden. Zusätzliche Biomassekraftwerke sollen gebaut sowie der Netzausbau weiter vorangetrieben werden. Um eine Reibungslose Umstellung auf eine nachhaltige Energieerzeugung auf Basis der erneuerbaren Energien durch Anlagen wie z. B. Windkrafträder, Photovoltaikanlagen oder Biomassekraftwerke zu gewährleisten, müssen sich die Unternehmen, Kommunen und Privatleute in erster Linie für ein geeignetes Finanzierungsinstrument entscheiden. Ist Leasing ein geeignetes Finanzierungsinstrument im Rahmen der Energiewende und warum sollten mittelständische Unternehmen, Kommunen oder Privatleute sich für Leasing entscheiden? Wie sollten sich die Leasing-Unternehmen im Rahmen der Energiewende aufstellen, um mit Ihren Produkten am Markt zu punkten? Diese Seminararbeit soll zeigen, dass Leasing eine gefundene Alternative zur klassischen Darlehensfinanzierung gerade im Rahmen der Energiewende sein kann. Zuvor werden wir jedoch näher auf das Thema Energiewende eingehen und uns anschließend mit dem Thema Leasing befassen. Zum Ende dieser Seminararbeit werden die erarbeiteten Grundlagen und die gewonnenen Erkenntnisse über die Energiewende und Leasing zusammengefasst und ein Resultat erstellt.

Details

Seiten
16
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783956366345
Dateigröße
253 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v317196
Institution / Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule
Note
1,7
Schlagworte
Energiewende Leasing Erneuerbaren-Energien-Gesetz Einspeisevergütung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Leasing im Rahmen der Energiewende