Lade Inhalt...

Erziehungsberatung unter dem Einfluss sozialen Wandels

Einfluss familiärer Veränderungen auf die Erziehungsberatung

Masterarbeit 2015 135 Seiten

Pädagogik - Familienerziehung

Zusammenfassung

Unsere Welt ist in einem stetigen Prozess der Wandlung und Veränderungen. Unter anderem versuchen BiologInnen, HistorikerInnen, TheologInnen, GeologInnen, SoziologInnen, PsychologInnen, diese Veränderungen zu verstehen und zu erklären. Dabei können sich die je nach Profession zu untersuchenden Gegenstände stark voneinander unterscheiden oder aber miteinander in Verbindung stehen oder sich gar überschneiden.
Einer dieser zu untersuchenden Gegenstände ist der des sozialen Wandels, welcher eines der „Ur-Themen sozialwissenschaftlicher Theorie und Empirie“ darstellt. Dabei steht die Frage, wie und warum sich Strukturen in der Gesellschaft verändern, im Mittelpunkt, um Prognosen für die Zukunft treffen zu können oder Lösungsansätze für aktuelle Probleme und Veränderungen zu finden. Dabei sind solche Vorhersagen immer nur Spekulationen. Veränderungen wie der Klimawandel, Wirtschaftswachstum, und Krisen in der Welt lassen sich schwer prognostizieren. Dennoch können deren Auswirkungen die Strukturen einer Gesellschaft gravierend mitgestalten. Auch aktuelle Krisen, wie z.B. der Ukrainekonflikt zeigen uns, wie brüchig der Frieden in Europa ist.
Spätestens seit der Veröffentlichung von Ulrich Becks „Risikogesellschaft“ im Jahr 1986 sind globale Risiken wie Umweltverschmutzung und Nuklearkatastrophen wie in Fukushima und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft stärker in den Fokus der Wissenschaft gerückt. Aber wie wirken sich solche Veränderungen auf die deutsche Gesellschaft aus? Welche Auswirkungen haben Globalisierung, Krisen und Veränderungen der Wirtschaftssysteme aber auch Phänomene wie Individualisierung, Pluralisierung und Enttraditionalisierung auf die Gesellschaft und das einzelne Individuum? Welche Folgen zeigen sich in gesellschaftlichen Bereichen wie der Familie und welche Hilfen und Unterstützungen gibt es für Menschen und Familien, um mit derartigen Veränderungen zurechtzukommen?
Um solche Themen und Fragen soll es in dieser Arbeit gehen.

Details

Seiten
135
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783956365911
ISBN (Buch)
9783956369353
Dateigröße
2.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v310415
Institution / Hochschule
Philipps-Universität Marburg
Note
1,7
Schlagworte
erziehungsberatung einfluss wandels veränderungen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Erziehungsberatung unter dem Einfluss sozialen Wandels