Lade Inhalt...

Die Wirklichkeit des transzendentalen Idealisten

Immanuel Kants vierter Paralogismus

Magisterarbeit 2011 58 Seiten

Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem vierten Paralogismus der kantischen Schrift Kritik der reinen Vernunft aus dem Jahre 1781. In diesem vierten Abschnitt der kritischen Auseinandersetzung mit der rationalen Psychologie behandelt Kant die Aussagen Descartes, die in ihrer Konsequenz zum Außenweltskeptizismus führen. Ziel dieser detaillierten Betrachtung ist die Widerlegung des skeptisch empirischen Idealismus Descartes, der zwar der Wahrnehmung innerer Prozesse Unmittelbarkeit zuweist, die Wahrnehmung äußerer Prozesse aber als mittelbar beschreibt. Dazu entwickelt Kant eine dualistische Theorie, nach der die äußeren Erscheinungen Bestandteil des Bewusstseins sind und die unmittelbare Wahrnehmung empirischer Wirklichkeit darstellen. Dahingehend stellt sich nun die Frage, ob Kants Lösung zur Skeptizismus-Problematik auch eine angemessene Reaktion auf die Inhalte Descartes darbietet. Als Gegenstand der vorliegenden Arbeit soll diese Fragestellung im Verlauf der anstehenden Untersuchung an Hand einer Gegenüberstellung der beiden Theorien sowie der Ausführung beider Argumentationsstränge behandelt werden.
Allerdings veröffentlichte Kant sein Werk sechs Jahre nach Erscheinen dieser Buchausführung in einer überarbeiteten Form neu, wobei er den Abschnitt der Paralogismen verkürzte und die darin enthaltene Widerlegung des Idealismus vorverlegte. Die diesbezüglich entstandenen Unterschiede der ersten und zweiten Auflage werden im Anschluss an die formale Betrachtung des vierten Paralogismus und die Darlegung seiner inhaltlichen Struktur näher erläutert. Doch zuvor erörtert die thematische Einführung die Bedeutung der Paralogismen im Kontext zur gesamten Schrift.
[...]

Details

Seiten
58
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2011
ISBN (eBook)
9783956365263
ISBN (Buch)
9783956368707
Dateigröße
923 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v303540
Institution / Hochschule
Bergische Universität Wuppertal – Philosophie
Note
1,0
Schlagworte
Kant Descartes Transzendentalphilosophie Paralogismus Metaphysik Erkenntnis Realität Idealismus transzendentaler Idealismus empirisch Vernunft Wahrnehmung empirische Realität Ding an sich Raum und Zeit Außenweltskeptizismus

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Wirklichkeit des transzendentalen Idealisten