Lade Inhalt...

Der Einfluss von Cloud-Computing auf die IT-Governance

Eine Analyse zum Umgang mit juristischen Anforderungen in Deutschland 2014

Hausarbeit (Hauptseminar) 2014 29 Seiten

BWL - Informationswissenschaften, Informationsmanagement

Zusammenfassung

Informationstechnologie (IT) ist sowohl aus dem gesellschaftlichen als auch dem unternehmerischen Alltag nicht mehr weg zu denken. Seit die IT ihren festen Platz in der Wirtschaft gefunden hat, stehen Unternehmen stetig vor der Herausforderung, ihre IT (neu) zu organisieren. Dies wird im Allgemeinen als IT-Governance bezeichnet.
Der globale Siegeszug des Internets hat für die IT viele neue Technologien und Anwendungsszenarien wie Cloud-Computing ermöglicht. Durch diese Entwicklung werden Unternehmen heute immer schneller mit Chancen und Risiken konfrontiert, welche es für die IT-Governance der Unternehmen zu berücksichtigen gilt. Damit einher geht auch die Frage einer juristischen Bewertung dieser Technologie und der damit verbundenen Rahmenbedingungen und Risiken.

Details

Seiten
29
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783956363542
ISBN (Buch)
9783956366987
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v280216
Institution / Hochschule
Technische Hochschule Ingolstadt – IAW
Note
1.7
Schlagworte
Cloud Computing IT-Governance IT-Manager BDSG Datenschutz Internet

Autor

Zurück

Titel: Der Einfluss von Cloud-Computing  auf die IT-Governance