Lade Inhalt...

Kundenbeziehungsmanagement / CRM: Determinanten der Kundenbindung, verhaltenswissenschaftliche Konzepte, Werkzeuge, Wechselwirkungen unter Einbezug von Social Media Marketing

Diplomarbeit 2013 99 Seiten

Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau

Zusammenfassung

Einleitung:
Diese Diplomarbeit behandelt das Thema Kundenbeziehungsmanagement (Englisch: Customer Relationship Management -CRM), der Pflege bestehender Kundenbeziehungen, sowie dem Aufbau von neuen Kundenbeziehungen. Der erste Teil behandelt die Entstehung und Entwicklung des CRM, sowie Definitionen und Begrifflichkeiten zum Thema. Im Hauptteil wird das Augenmerk dabei auf die Determinanten und Erfolgsfaktoren von Kundenbeziehungen, unter dem Einbezug von sozialem Medienmarketing, gelegt. Dabei wird der Aspekt des Sozialen Medien Marketings (SMM) innerhalb der sozialen Netzwerke wie facebook, twitter, xing, so wie allgemein im Web 2.0. etc. betrachtet um die eventuelle Anwendbarkeit für das Kundenbeziehungsmanagements in diesen Bereichen zu überprüfen.
Dabei lagen folgende Fragen zu Grunde:
Welche Ziele verfolgt das CRM?
Was sind die Erfolgsfaktoren für das CRM?
Welche verhaltenswissenschaftlichen Grundlagen liegen dem CRM zugrunde?
Sind die Prinzipien des CRM auch für SMM gültig?
Kann man diese Erfolgsfaktoren für die Anwendung im Bereich CRM anpassen?
Welche Möglichkeiten für CRM liegen in SMM und wo geht die Reise hin?
Die Ausrichtung dieser Arbeit liegt auf kundenbasierten Strategien und praktischen Anwendungen.

Details

Seiten
99
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783842836587
Dateigröße
1.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v270445
Institution / Hochschule
Hochschule Aalen – Maschinenbau
Note
1,7

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Kundenbeziehungsmanagement / CRM: Determinanten der Kundenbindung, verhaltenswissenschaftliche Konzepte, Werkzeuge, Wechselwirkungen unter Einbezug von Social Media Marketing