Lade Inhalt...

Länderanalyse für die Republik Polen

Mit dem Schwerpunkt: Das polnische Arbeitsrecht für Investoren

Studienarbeit 2012 45 Seiten

Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die folgende Belegarbeit beschäftigt sich mit den wirtschaftlichen, wie auch kulturellen Grundlagen der Republik Polen. Der Leser erhält des Weiteren detaillierte Daten zur wirtschaftlichen Lage, zum Arbeitsmarkt und zum Außenhandel. Der zweite Abschnitt beschäftigt sich größtenteils mit der Kulturen-, ökonomischen wie auch mit der rechtlichen Umwelt der Republik Polen. Im dritten Abschnitt findet der Leser detaillierte Informationen zum polnischen Arbeitsrecht, welcher dazu dient polnischen Investoren Kenntnisse für ein polnisches Beschäftigungsverhältnisses zu übermitteln, und um ihnen einen groben Überblick über das polnische Arbeitsrecht zu verschaffen.
Aufgabenstellung:
Aufgabe dieser Belegarbeit ist es eine Länderanalyse für ein Land unserer Wahl vorzunehmen und soll als Leistungsnachweis für das Fach Infrastrukturpolitik/Länderanalyse dienen. Es wurde die Republik Polen gewählt.
Zielstellung:
Ziel dieser Arbeit soll es sein mit den erlernten Methoden der Länderanalyse das Land Polen wirtschaftlich wie auch kulturell zu beleuchten und Erkenntnisse über den Wirtschaftsstandort Polen zu erlangen. In einer Situationsanalyse soll die ökonomische, kulturelle, rechtliche und die natürliche Umwelt des Landes untersucht werden.
Die ökonomische Umwelt befasst sich mit den wichtigsten wirtschaftlichen Marktdaten wie etwa Bruttoinlandsprodukt, Arbeitslosenzahlen und Inflation. Die kulturelle Umwelt dagegen beschäftigt sich mit der Bevölkerung und ihren Strukturen, ihrer Sprache und ihren Ethnien etc. In der natürlichen Umwelt untersuchen wir die klimatischen Bedingungen sowie die natürlichen Ressourcen die das Land bietet. Die rechtliche Umwelt zeigt uns die Rechtsordnung des Landes mit seinen Landesrechten und seiner politischen Form sowie Zusammensetzung seiner Regierungsform.
Beim Verfassen dieser Arbeit wurde darauf geachtet die Attraktivität für den Standort Polen hervorzuheben um die Chancen und das Zukunftspotenzial des jungen EU Staates zu erkennen. Deshalb schließt der dritte und letzte Abschnitt dieser Arbeit mit dem polnischen Arbeitsrecht um interessierten Investoren arbeitsmarktrechtliche Grundlangen auf den Weg mitzugeben. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abkürzungsverzeichnis3
1.Einleitung4
1.1Aufgabenstellung5
1.2Zielstellung5
2.Länderanalyse Polen6
2.1Situationsanalyse6
2.2Kulturelle Umwelt12
2.2.1Bevölkerung und die polnische Sprache12
2.2.2Lebensstil und Kultur13
2.3Natürliche […]

Details

Seiten
45
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2012
ISBN (eBook)
9783842829619
Dateigröße
1.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v229186
Institution / Hochschule
Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau – Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik, Studiengang Wirtschaftsinformatik
Note
1,7
Schlagworte
polen länderanalyse infrastruktur arbeitsrecht investition

Autor

Zurück

Titel: Länderanalyse für die Republik Polen