Lade Inhalt...

Zur Vereinbarkeit von Innovation und Kostensenkung

Konkurrierende oder komplementäre Zielsetzungen?

Diplomarbeit 2007 90 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Die vorliegende Arbeit soll das Verhältnis der unternehmerischen Ziele
Senkung der Kosten und Innovativität in Bezug auf deren Vereinbarkeit darstellen. Es gilt zu klären, inwieweit die unumstrittene Erfordernis der Kostenkontrolle im Wirtschaftsgeschehen Auswirkungen auf die Innovationsintensität von einzelnen Unternehmen, Branchen oder ganzer Volkswirtschaften hat.
Gang der Untersuchung:
Zunächst werden in Kapitel 2 einige Definitionen zur Schaffung eines einheitlichen Begriffsverständnisses vorgenommen. Besonders die geradezu inflationäre Verwendung des Innovationsbegriffs erfordert diese Abgrenzung. Des Weiteren werden Probleme bei der Operationalisierung und Quantifizierung von Innovationszielen und deren Erreichungsgrad, sowie die betriebswirtschaftliche Notwendigkeit entsprechender Vorgaben erläutert. Eine theoretische Darstellung möglicher Zielbeziehungen ergänzt den Grundlagenteil.
Kapitel 3 umfasst die empirischen Befunde zum Verhältnis von Innovation und Kostensenkung. Bei der Sammlung und Auswertung institutioneller Aussagen zu diesem Verhältnis stellte sich heraus, dass das Verständnis des Innovationssystems und die nähere Untersuchung einzelner Aspekte unumgängliche Voraussetzungen zur Lösung der gestellten Aufgabe sind. Die Gründe für unterschiedliche Innovationsintensitäten, die Identifizierung der Hemmnisse des Innovationsprozesses und der internationale Vergleich von Innovationssystemen lassen Rückschlüsse auf die Vereinbarkeit von Innovation und Kostensenkung zu. So erklärt sich die augenscheinliche „Innovationslastigkeit“ des Hauptteils. Eine detaillierte Darstellung der Gestaltung dieser Erhebung wird zu Beginn des Kapitels vorgenommen.
In Kapitel 4 werden die gewonnen Erkenntnisse zu einem Ergebnis bezüglich der Vereinbarkeit von Innovation und Kostensenkung zusammengefasst. Außerdem beinhaltet dieser Abschnitt eine kurze Darstellung der Schwierigkeiten, die während der Bearbeitung der Aufgabenstellung auftraten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AnhangsverzeichnisIV
Verzeichnis der AbbildungenV
1.Konzeption der Arbeit1
1.1Aufgabenstellung1
1.2Vorgehensweise1
2.Grundlagen3
2.1Innovation3
2.1.1Innovationsbegriff3
2.1.1.1Produktinnovation6
2.1.1.2Prozessinnovation6
2.1.2Innovation als betriebswirtschaftliches Ziel8
2.1.3Ein Messproblem bei Innovation9
2.1.3.1Grundsätzliches Messproblem und Lösungsversuche9
2.1.3.2Messung von Innovation am Beispiel der […]

Details

Seiten
90
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2007
ISBN (eBook)
9783836608718
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v229086
Institution / Hochschule
Universität der Bundeswehr München, Neubiberg – Betriebswirtschaft, Allgemeine BWL
Note
1,0
Schlagworte
innovationsmanagement kostensenkung innovation management zielvereinbarung strategie kosten

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Zur Vereinbarkeit von Innovation und Kostensenkung