Lade Inhalt...

Der Mobilfunkmarkt in Deutschland

Entwicklungsdynamik und Auswirkungen auf das deutsche Wirtschaftswachstum

Diplomarbeit 2007 117 Seiten

BWL - Marktforschung

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
„Seit der Entwicklung von Computer- und Netzwerktechnologien prägen zunehmend technologische Innovationen das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben. Aktuell beherrscht das Thema mobile Kommunikation und seine Visionen des mobilen Internets und der mobilen Informations- und Geschäftsprozesse die Diskussionen über zukünftige Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft.“ Die Entwicklung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien hat zu einem Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft beigetragen. Einen Bereich dieser Technologien stellt die mobile Telekommunikation dar. Im Laufe der letzten Jahre wurden kontinuierlich neue und breitbandige Techniken entwickelt, welche die mobile Datenübertragung erheblich schneller machten und somit eine weitaus vielfältigere Nutzung ermöglichen. Insbesondere die zukunftsweisende Technologie des mobilen Internet, verbunden mit expansiven Penetrationsraten, stellt ein enormes Wachstumspotenzial für die Mobilfunkmärkte dar.
Die zunehmende Konvergenz der Märkte, die Flexibilisierung von Informationsbeschaffung und Kommunikationsprozessen sowie die uneingeschränkte Nutzbarkeit digitaler Informationen verändern die Wirtschaft dabei nachhaltig. Die Gesellschaft entwickelt sich hin zu einer Wissensgesellschaft, wobei der Informations- und Kommunikationssektor und insbesondere der Bereich Mobilkommunikation großen Einfluss auf die zukünftige Entwicklungsdynamik der Informationsgesellschaft haben. Je mehr Informationen ausgetauscht und bereitgestellt werden müssen, desto stärker rückt das gesamte Segment der Kommunikation in den Vordergrund. Informationen müssen zeitnah, am besten „real-time” bereitgestellt werden und von jedem Ort aus abrufbar sein. Diese zunehmende Mobilität und Flexibilität führt zu einer steigenden Bedeutung der Mobilfunkmärkte und damit verbunden zu einem starken Einfluss auf Wertschöpfungsprozesse der auf dem Markt agierenden Unternehmen sowie auf die gesamtwirtschaftliche Entwicklung. Durch den Einsatz mobiler Kommunikationssysteme lassen sich über hohe Innovationsdynamik und Diffusionsprozesse des Wissens produktivitäts- und wachstumssteigernde Effekte realisieren. Diese können nicht nur innerhalb der Mobilfunkmärkte wirken, sondern auch andere Sektoren über Externalitäten positiv beeinflussen.
Das Ziel dieser Diplomarbeit besteht darin, Mobilfunkmärkte detailliert in ihrem Aufbau und ihren Eigenschaften zu charakterisieren und ihre Entwicklungsdynamik […]

Details

Seiten
117
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2007
ISBN (eBook)
9783836604161
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v228934
Institution / Hochschule
Bergische Universität Wuppertal – Fachbereich B - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Note
1,3
Schlagworte
telekommunikation mobilfunk regulierung wirtschaftswachstum konvergenz

Autor

Zurück

Titel: Der Mobilfunkmarkt in Deutschland