Lade Inhalt...

Die Balanced Scorecard

Ein Instrument für das Management im Flottenbereich von Flurförderzeugen

Diplomarbeit 2006 100 Seiten

BWL - Controlling

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Thematik Die Balanced Scorecard - ein Instrument für das Management von Full-Service im Flottenbereich von Flurförderzeugen auseinander. Die Anregung zu dieser Problemstellung entwickelte sich einmal während des Schwerpunktfachs Controlling im Rahmen des Hauptstudiums und zum anderen aus bestehendem Eigeninteresse, das durch das Instrument Balanced Scorecard hervorgerufen wurde.
Anfang des 21. Jahrhunderts ist das wirtschaftliche Geschehen in den Unternehmen durch zunehmende Komplexität und Dynamik gekennzeichnet. Globalisierung, weitest- gehend homogene Produkte und Dienstleistungen, ständig wachsende Kundenmacht, steigende Kundenanforderungen und rasch wechselnde Rahmenbedingungen, wie z.B. Fusionen bei Wettbewerbern oder neue Technologien, bzw. neue Informationstechnologien prägen das unternehmerische Umfeld und erfordern immer wieder Strategieanpassungen. Obwohl die Unternehmen bemüht sind, diese Herausforderungen zu meistern, scheitern sie jedoch häufig bei der konsequenten Umsetzung ihrer Strategien im operativen Tagesgeschäft.
Seit langem sucht die Betriebswirtschaftslehre nach einem Konzept, mit dem sich strategische Ziele im Tagesgeschäft in Aktionen übersetzen lassen. Um die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit erhalten zu können, benötigen die heutigen Unternehmen ausgewählte Strategien, die sich schnell und erfolgreich umsetzen lassen. Der Mittelpunkt der Managementtätigkeit sollte auf strategische Fragestellungen gerichtet sein, die es dem Management ermöglichen, die Zukunft der Unternehmen aktiv zu gestalten.
Gerade hier liegt ein Problem, mit dem sich die Managements einiger Unternehmen konfrontiert sehen. Das Management weiß zwar genau, wie das Unternehmen sich in der Zukunft entwickeln soll; aber mit welchen Mitteln diese Ziele erreicht werden sollen, ist nicht bekannt. In vielen Unternehmen liegt stattdessen der kurzzeitige Fokus auf Kostensenkungen, Outsourcing, Zentralisierung und Preiswettbewerb. Darüber hinaus genügen die vergangenheitsorientierten Kennzahlensysteme heute nicht mehr, um strategische Handlungen herzuleiten.
Das sachlogisch aufgebaute Kennzahlensystem der Balanced Scorecard ist ein strategisches Instrument. Es hat sich in der Praxis bewährt und kann helfen, eine Lösung zu den aktuellen Management-Problemen zu finden. Bei der Balanced Scorecard wird die Unternehmensleistung an Hand von vier ausgewogenen Perspektiven gemessen. Sie befähigt […]

Details

Seiten
100
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2006
ISBN (eBook)
9783836602983
Dateigröße
752 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v228843
Institution / Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule – Wirtschaftswissenschaften
Note
1,3
Schlagworte
balanced scorecard flurförderzeug shareholder value qualitätsmanagement target costing

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Balanced Scorecard