Lade Inhalt...

Corporate Publishing

Eine vergleichende Untersuchung von Kundenzeitschriften von Consulting-Unternehmen für die Finanzindustrie

Diplomarbeit 2006 98 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Warum investieren IT-Consulting-Unternehmen viel Geld und Zeit in eine Kundenzeitschrift bzw. warum machen sie es gerade nicht? Gibt es überhaupt genügend Leser für diese Publikationsform?
Die vorliegende Diplomarbeit untersucht diese Fragen und gibt einen Überblick über Kundenzeitschriften von IT-Beratungsunternehmen.
Im Rahmen einer empirischen Untersuchung wurden zum einen Unternehmen analysiert, die eine/keine Kundenzeitschrift herausgeben – warum sie das tun und welches Ziel sie dabei haben. Zum anderen konnte die Gegenseite – die Meinung der Leser – am Beispiel der Kundenzeitschrift FIN.KOM - Magazin für Financial Innovation untersucht werden: Inwieweit hat die Kundenzeitschrift einen positiven Einfluss auf das Bild, welches die Kunden von dem Unternehmen haben?
Das Ergebnis lautet: Für Unternehmen ist die Kundenzeitschrift ein wichtiges Kommunikationsinstrument, um Kunden zu binden und ihnen Kompetenz zu vermitteln. Auch von Seite der Empfänger von Kundenzeitschriften wird das Medium offen aufgenommen und gelesen. Es scheint als existiere ein Zusammenhang zwischen Kundenzeitschrift und Unternehmensimage, eine Kausalität ist aber nicht bewiesen.
Die Untersuchung zeigt: Leser des FIN.KOM-Magazins haben einen besseres Bild von der entory AG als Nichtleser und Leser sind zufriedener mit dem Unternehmen.
Die Kundenzeitschrift stellt somit eine wichtige Stütze in der Kundenkommunikation dar.
Abstract:
Why do IT-consulting firms invest money and time for customer magazines and why they don’t respectively? Are there enough readers for such a kind of publication at all?
This diploma thesis analyses exactly these questions and gives a review about customer magazines published by IT-consulting firms. Based on an empirical survey companies publishing a magazine have been asked, what the reasons are and what intension they have by doing that.
On the other hand the readers of the customer magazine FIN.KOM – Magazin für Financial Innovation published by entory AG have been analysed of the study whether the magazine has a positive effect on their preception of entorys image and as well as on their customer satisfaction or not.
The analysis comes to the result that customer magazines are important instruments for corporate communications to retain customers and to illustrate competence. Readers are also open-minded about that medium and reading it.
There is an obvious correlation between customer magazines and […]

Details

Seiten
98
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2006
ISBN (eBook)
9783836601597
Dateigröße
604 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v228779
Institution / Hochschule
Fachhochschule Heidelberg – Wirtschaft, Marketing
Note
1,1
Schlagworte
unternehmen kommunikation kundenzeitschrift corporate publishing unternehmens finanzwirtschaft consulting

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Corporate Publishing