Lade Inhalt...

Usabilitytests als Grundlage des täglichen Website Managements: Status Quo in deutschen Unternehmen und Leitfaden zur optimalen Implementierung

Diplomarbeit 2009 98 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Um die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe zufriedenzustellen, wird die Kundenorientierung bei vielen Unternehmen in Bezug auf die Gestaltung des Webauftrittes in den Mittelpunkt gestellt. Der entscheidende Faktor hierbei ist das Qualitätsmerkmal Web- Usability. Heutzutage ist die Entwicklung einer Webseite und/ oder Onlineanwendung nach Usabilitykriterien unumgänglich und sollte als Standard angesehen werden. Gehen wir davon aus, dass jede kompetente Onlineagentur eine neu beauftragte Webseite benutzerfreundlich umsetzt, dann ist es irrelevant, ob die Webseite ein Onlineshop oder eine Corporate Website eines Unternehmens ist, denn jede Seite muss benutzerfreundlich sein!
Mit einer einmaligen benutzerfreundlichen Umsetzung ist es aber oftmals nicht getan. Nutzeranforderungen und Gewohnheiten der Zielgruppe, eine Webseite zu nutzen, ändern sich heutzutage in immer kürzeren Abständen. Betrachtet man zusätzlich noch die Webseiten/ Anwendungen, die nicht unter Usabilityaspekten entwickelt wurden und schon einige Jahre online stehen, gibt es noch mehr Beweggründe, ob und warum die Unternehmen ihre Webseiten durch Usabilitymaßnahmen überprüfen lassen sollten. Diese Gründe und das Thema Usability müssen im Unternehmen aber auch bekannt sein und vor allem ernst genommen werden. Die Berührungspunkte mit dem Thema sind schon vermehrt vorhanden und Usability ist keine Modeerscheinung mehr, sondern wird von vielen Produktmanagern im Onlinebereich, hauptsächlich in großen Unternehmen, als logische Konsequenz gesehen, wenn eine Webseite oder ein für den Kunden zur Verfügung stehendes Onlineprodukt am Markt wettbewerbsfähig sein soll.
Gerade wenn es eine starke Konkurrenz gibt, kann man nichts mehr dem ‘Zufall’ überlassen und muss frühzeitig optimieren. Ist der subjektiv wahrgenommene Konkurrenzdruck nicht so groß oder sind die Unternehmen mit dem erzielten Umsatz zufrieden, steht das Thema Usability manchmal ‘hinten an’. Denn - natürlich verursacht der Einsatz von Usabilitymaßnahmen auch Kosten und somit spielt das Kosten-Nutzen-Verhältnis eine wesentliche Rolle. Für Unternehmen ist es daher wichtig zu wissen, ob sich der Aufwand lohnt, ob eine langfristige Integration in die Unternehmensprozesse Sinn macht, worauf man dabei achten muss und wer der richtige Ansprechpartner bzw. Experte für dieses Thema sein kann.
Problemstellung:
Sucht man bei Amazon nach Büchern, die sich mit ‘Usability’ beschäftigen, bekommt man 176 […]

Details

Seiten
98
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2009
ISBN (eBook)
9783842806153
Dateigröße
3.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v228101
Institution / Hochschule
Hochschule Darmstadt – Medien, Media System Design
Note
1,7
Schlagworte
usability webanalyse webseitenmanagement design

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Usabilitytests als Grundlage des täglichen Website Managements: Status Quo in deutschen Unternehmen und Leitfaden zur optimalen Implementierung