Lade Inhalt...

Ethikbasierte Investments in Deutschland

Mehr Rendite mit besserem Gewissen?

Diplomarbeit 2010 120 Seiten

BWL - Investition und Finanzierung

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Ethikbasierte Investments fristeten, trotz ihrer langen Entstehungsgeschichte, in der Vergangenheit ein Schattendasein. Aussagen, wie ‘Ethik ist in der Wirtschaft so nützlich wie ein Skilift in Ostfriesland’, zeigen die Ursache. Viele Manager und Investoren vertreten die Meinung, dass ethisches Handeln nicht mit den Renditezielen der modernen Ökonomie vereinbar ist. Oded Grajew hingegen stellte fest: ‘If business is so powerful, and does so much good; why is so much wrong in the world?'. Werden beide Aussagen zusammengeführt, lässt sich leicht erkennen welches enorme Konfliktpotential die Diskussion um Ethik und Ökonomie birgt.
Besonders in wirtschaftlichen Krisenzeiten kommt häufig die Forderung nach ethischem, ökologischem, sozialem und somit nachhaltigem Handeln auf. Krisen scheinen ein Umdenken in Gang zu setzen, was auch die Nachfrage nach ethikbasierten Investments steigen lässt. Experten, wie der Leiter des Produktmanagements der DekaBank Dirk Degenhardt, rechnen aufgrund der sich verändernden Rahmenbedingungen mit einem deutlichen Bedeutungsanstieg dieser Produkte. Unter Investoren herrscht gerade bei dieser Anlageform jedoch oft Unklarheit über die Vor- und Nachteile einer solchen ‘außergewöhnlichen’ Geldanlage. Eine verbreitete Befürchtung ist, dass die Rendite wesentlich schlechter ausfällt als bei traditionellen Investments
Dennoch steigt die Anzahl ethikbasierter Fonds in Deutschland stetig an und auch für Unternehmen ist der Trend zu nachhaltigem Wirtschaften eine Chance nachhaltig den Unternehmenswert zu steigern.
Scheinbar birgt die gesamte Entwicklung ethischer Investments positive Aspekte für alle Beteiligten. Grundvoraussetzung hierfür ist jedoch, dass eine hohe Transparenz über die ethische Vorgehensweise der Fonds gegeben ist und sich auch die Performance dieser Anlageform mit der von herkömmlichen Investments vergleichen lässt.
In diesem Zusammenhang ist es das Ziel der vorliegenden Arbeit, einen Einblick in die Anlageform der ethischen Investmentfonds zu geben und eine Aussage über Performanceunterschiede zwischen ethischen und traditionellen Fonds zu treffen. Zur Erreichung des Ziels wird die Performance ausgewählter ethikbasierter Aktienfonds über zehn Jahre mit der vergleichbarer traditioneller Fonds verglichen. Zusätzlich werden die Performancewerte während der New-Economy-Krise und der Finanzkrise betrachtet. Durch die ermittelten Werte soll die Frage ‘Mehr Rendite mit besserem Gewissen?’ […]

Details

Seiten
120
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2010
ISBN (eBook)
9783842803190
Dateigröße
1.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v227983
Institution / Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule – Wirtschaft, Wirtschaft
Note
2,0
Schlagworte
nachhaltigkeit corporate social responsibility investments geldanlage sustainability

Autor

Zurück

Titel: Ethikbasierte Investments in Deutschland