Lade Inhalt...

Kunst im Unternehmen

Ein Mehrwert in Zeiten des Wandels

Masterarbeit 2009 89 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
‘If I can’t picture it, I can’t understand it.’ Albert Einstein
Die Verbindung von Kunst und Unternehmen kann zwar auf eine lange Tradition zurückblicken, dennoch beruht die Beziehung in erster Linie auf dem Mäzenatentum einzelner Unternehmer. Die Förderung von Künstlern, ohne dass eine konkrete Gegenleistung erwartet wird, gehört auch heute noch in vielen Unternehmen zum guten Ton. Gleichwohl wurde aber mittlerweile erkannt, dass auch die Kunst dem Unternehmen von Nutzen sein kann. Jedoch beschränkt sich dieser Kunsteinsatz überwiegend auf das Kunstsponsoring oder auf Kunst als Statussymbol der Unternehmensleitung.
So wird nicht in Betracht gezogen, dass Kunst dem Unternehmen noch einiges mehr zu bieten hat und der Dialog mit Künstler und Kunst facettenreicher sein kann als ein repräsentatives Bild in der Vorstandsetage, reine Dekoration oder die materielle bzw. finanzielle Förderung von Kunst und Künstlern um einen Marketingeffekt zu erzielen. Versucht man jedoch neue Ansätze Kunst als Mehrwert in das Unternehmen zu integrieren, trifft man auf Skeptiker, die den Mehrwert von Kunst im Unternehmen bezweifeln oder nicht anerkennen. Gerade in Zeiten starken gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Wandels sind neue Wege und Denkweisen gefragt, um den Anforderungen, die dieser Umbruch erzeugt, gewachsen zu sein. Unternehmen suchen Antworten auf die zentralen Veränderungen unserer Zeit, der ‘Globalisierung, Individualisierung und Information als neuer Rohstoff.’Innovationen und neue Wege sind gefragt. Umdenken statt Festhalten an veralteten Denkmustern.
Benötigen Gesellschaften und ihre Individuen Zeit, um Wahrnehmung und Dasein an die sich stetig wandelnden Bedingungen anzupassen, sind es die Künstler, die stets einen Schritt schneller gehen und aus dem Neuen schöpfen. Sie gehören zu denjenigen jeder Epoche, die immer wieder den Mut bewiesen haben, ihrer Zeit voraus zu sein, indem sie mit festgefahrenen Wahrnehmungs- und Denkmustern brechen und seismographisch gesellschaftliche Veränderungen aufnehmen. ‘Unternehmen können [..] davon profitieren, mit Querdenkern, so auch mit Kunst und Künstlern, den Austausch zu suchen.’
Und genau an diesem Punkt setzt die Arbeit an. Sie möchte Analysieren, welchen Mehrwert die Kunst dem Unternehmen gerade in Zeiten des Wandels bringen kann. Genauer wird dabei untersucht und anhand von Beispielen aus der Praxis erläutert, wie das Potential von Kunst, gerade in Zeiten […]

Details

Seiten
89
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2009
ISBN (eBook)
9783836639477
Dateigröße
4.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v227426
Institution / Hochschule
European School of Business Reutlingen – BWL/VWL/Marketing
Note
1,7
Schlagworte
kunst wirtschaft unternehmen mehrwert changemanagement

Autor

Zurück

Titel: Kunst im Unternehmen