Lade Inhalt...

Die Bewertung Kaiser Wilhelms II. im Jahre seines Silbernen Regierungsjubiläums am 15. Juni 1913 aus parteipolitischer und auswärtiger Sicht

Projektarbeit 2005 57 Seiten

Geschichte - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Am 15. Juni 1913 feierte Kaiser Wilhelm II. sein Silbernes Herrschaftsjubiläum. Dieses Ereignis gab den zeitgenössischen Autoren die Möglichkeit ein Resümee der letzten 25 Jahre der Regierungstätigkeit des deutschen Kaisers zu ziehen. Hiefür wurde eine große Zahl an Festartikeln und -schriften veröffentlicht.
Ziel der Arbeit ist es, die veröffentlichte Meinung über Kaiser Wilhelm II. ein Jahr vor Beginn des Ersten Weltkrieges darzustellen.
Um dieses zu erreichen sollen exemplarisch die unterschiedlichen Bewertungen durch die Presse innerhalb des Deutschen Reiches dargestellt, analysiert und interpretiert werden. Hierbei werden die Festartikel der bedeutenden Parteizeitungen vom rechten bis linken Spektrum ihrer politischen Ausrichtung untersucht. Die Aussagen werden in den historischen Kontext eingebettet und erklärt, so- dass eine Begründung für ihre Erwähnung durch den Autor versucht werden kann. Dabei liegt ein Hauptaugenmerk auf der Nichterwähnung von Fakten und die Frage, weshalb sie in einigen Artikeln verwendet werden, in anderen dagegen nicht.
Als Quellen dienen die konservative Kreuzzeitung, der nationalliberale Bayreuther Anzeiger, die links-liberale Vossische Zeitung, die katholische, dem Zentrum nahe stehende Germania und der sozialdemokratische Vorwärts. Weiterhin wird für die Stellung des Judentums zum Herrscher die Allgemeine Zeitung für das Judentum untersucht. Auch die Aussagen der Bundesfürsten sollen berücksichtigt werden. Hierbei werden die Festreden des Königs von Bayern und des Königs von Sachsen untersucht. Neben den deutschen Quellen soll auch kurz die amerikanische veröffentlichte und offizielle Beurteilung am Rande berücksichtigt werden.
Die gezeigten Fakten werden in einer Zusammenfassung gemeinsam dargestellt und die veröffentlichte Meinung über Kaiser Wilhelm II. im Jahre 1913 herausgestellt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
A.Einleitung2
B.Die konservative Bewertung Wilhelms II.- Der Artikel der Kreuzzeitung Fünfundzwanzig Jahre Kaiser und König3
C.Liberale Bewertung Kaiser Wilhelms II.7
1.Das Kaiserjubiläum- Artikel des nationalliberalen Bayreuther Anzeigers7
2.Der Kaiser und die Stadt Berlin- Der Artikel der linksliberalen Vossischen Zeitung13
D.Bewertung des Zentrums16
1.Der Artikel der katholischen Germania16
2.Das Verhältnis Wilhelms II. zur katholischen Konfession aus Sicht des Zentrums21
E.Die Bewertung der Sozialdemokratie- der Artikel des Vorwärts22
F.Bewertung der […]

Details

Seiten
57
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2005
ISBN (eBook)
9783956362873
Dateigröße
487 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v225379
Institution / Hochschule
Universität Bayreuth – Fakultät für Geisteswissenschaften II, Neueste Geschichte
Note
1,0
Schlagworte
kaiserreich öffentliche meinung presse medienpolitik kaiser wilhelm

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Bewertung Kaiser Wilhelms II. im Jahre seines Silbernen Regierungsjubiläums am 15. Juni 1913 aus parteipolitischer und auswärtiger Sicht