Lade Inhalt...

Entwicklung eines Vorgehensmodells für SAP BW-Projekte

Diplomarbeit 2005 139 Seiten

Informatik - Wirtschaftsinformatik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Globalisierung und rasche Marktveränderungen zwingen Unternehmen, Qualität, Quantität und Verfügbarkeit ihrer Information zu erhöhen. Um heute wirtschaftliche Entscheidungen zu fällen, muss ständig ein aktuelles Bild vom Unternehmen verfügbar sein. Dies ist die wesentliche Aufgabe eines Business Information Warehouses.
In den letzten Jahren sind Business Information Warehouse Systeme zu einem essentiellen Bestandteil moderner Entscheidungsunterstützungssysteme geworden. Laut einer Analyse der Meta Group wurden im Jahr 2001 14.5 Milliarden US-Dollar für Data Warehouse Projekte ausgegeben und für das Jahr 2002 wurde ein Umsatz von 17 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Diese Zahlen verdeutlichen die Vorteile durch die Verwendung eines Data Warehouse als unternehmerische Informationsplattform.
Dem Data Warehouse Trend folgte auch die Firma X bereits Ende der 90er Jahre. Erst im Jahre 2003, mit der Einführung von SAP BW als Data Warehouse Lösung, konnte der steigende Bedarf an Unternehmensinformationen gedeckt werden. Parallel dazu nahm der Bedarf an Reporting1 und somit die Anzahl von SAP BW Projekte rapide zu. Bei der Entwicklung und Durchführung von SAP BW Projekte wurde bisher ohne eine festgelegte Projektvorgehensweise oder sogar ein Projektcontrolling gearbeitet. Somit fehlt ein standardisiertes Vorgehensmodell, welches den Anforderungen eines SAP BW Projektes gerecht wird und alle Projektphasen unterstützt.
Die Folge waren erhöhte Projektkosten und SAP BW Projekte die schon in der Implementierungsphase oder im Go Live2 gescheitert sind. Gründe dafür sind hauptsächlich die Auswahl ungeeigneter Methoden zur Projektabwicklung, schwerwiegende Fehler im Projektmanagement und unzureichende Erfahrungen in der Verwendung von Werkzeugen. Mit der Entwicklung und Nutzung eines Vorgehensmodells könnte die Erfolgswahrscheinlichkeit der SAP BW Projekte erhöht werden. Gleichzeitig unterstützt jedes erfolgreiches SAP BW Projekt, die Entscheidung für die Einführung von SAP BW als unternehmensweites Data Warehouse bei der Firma X .
Diese Diplomarbeit wurde im Rahmen des SAP BW Projektes „Ablösung des Vertriebsinformationssystems (VIS)“ verfasst. Dabei werden die VIS Kennzahlen Auftragseingang, Auftragsbestand und Umsatz mithilfe der Data Warehouse Lösung SAP BW als Reporting Application3 abgebildet und somit das bestehende Vertriebsinformationssystem bei der Firma X abzulösen.
Primäres Ziel der Arbeit ist deshalb die Erstellung […]

Details

Seiten
139
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2005
ISBN (eBook)
9783832488321
ISBN (Buch)
9783838688329
Dateigröße
3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v224011
Institution / Hochschule
Fachhochschule Stralsund – Wirtschaft
Note
1,3
Schlagworte
business intelligence datawarehouse produktmanagement itil methoden

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Entwicklung eines Vorgehensmodells für SAP BW-Projekte