Lade Inhalt...

Der Deutsche Corporate Governance Kodex und die Prüfung des Jahresabschlusses

Diplomarbeit 2004 90 Seiten

BWL - Revision, Prüfungswesen

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Zum Thema „Deutscher Corporate Governance Kodex“ und speziell über dessen Auswirkung auf die Arbeit der Wirtschaftsprüfer liegt mittlerweile eine kaum noch zu überblickende Menge an Fachliteratur vor.
Diese Diplomarbeit möchte daher auf kompakte Art eine Einführung in das Thema liefern und einen Gesamtüberblick verschaffen, ohne dabei zu detailliert auf Einzelaspekte einzugehen. Zu bestimmten Spezialthemen wird in den Fußnoten auf Literatur hingewiesen, die aus Sicht des Verfassers zur Vertiefung geeignet ist.
Hierzu werden im ersten Kapitel die Begriffe aus dem Bereich der Corporate Governance erklärt und es wird auf die Ursachen eingegangen, die zur Einführung des Kodex führten. Außerdem erfolgt eine Beschreibung der Entwicklung des Kodex ausgehend vom KonTraG über die Regierungskommissionen bis hin zum TransPuG. Auch internationale Entwicklungen werden beschrieben.
Das 2. Kapitel befasst sich mit den Funktionen des Kodex und verschafft einen Überblick über die einzelnen Regelungen. Es wird auch auf die rechtliche Einordnung des Kodex und die Bedeutung der Entsprechenserklärung nach § 161 AktG eingegangen.
Kapitel 3 geht speziell auf die Auswirkungen des Kodex in Bezug auf die Arbeit des Wirtschaftsprüfers ein. Hierzu wird zunächst die Rolle des Abschlussprüfers beschrieben. Neben den einzelnen Aspekten die direkt im Kodex angesprochen werden, wird auch auf die Bedeutung der Entsprechenserklärung eingegangen. Um das Themengebiet zu vervollständigen, wird auch hier noch einmal auf Auswirkungen des KonTraG, des TransPuG sowie des us-amerikanischen Sarbanes Oxley Act eingegangen.
Den Abschluss der Arbeit bilden eine Hervorhebung der Bedeutung des Kodex auch für den Mittelstand und eine Übersicht über die zukünftige Entwicklung.
Zur Anfertigung dieser Arbeit wurde auf ein umfassendes Angebot an Quellen (zahlreiche Bücher und Fachaufsätze, aber auch Veröffentlichungen von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Verbänden) zurückgegriffen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbkürzungsverzeichnisIV
1.Die Entwicklung des Deutschen Corporate Governance Kodex1
1.1Was bedeutet Corporate Governance?1
1.2Die Gründe für die Einführung eines Corporate Governance Kodex4
1.3Die internationale Entwicklung im Bereich der Corporate Governance7
1.4Die Entwicklung in Deutschland9
1.4.1Das KonTraG10
1.4.2Die Regierungskommission Corporate Governance12
1.4.3Die Regierungskommission Deutscher CorporateGovernance […]

Details

Seiten
90
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2004
ISBN (eBook)
9783832480967
ISBN (Buch)
9783838680965
Dateigröße
707 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v223322
Institution / Hochschule
Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen – Betriebswirtschaftslehre
Note
1,7
Schlagworte
kontrag transpug entsprechenserklärung abschlußprüfer jahresanschlussprüfung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Der Deutsche Corporate Governance Kodex und die Prüfung des Jahresabschlusses