Lade Inhalt...

Controlling und Controllingkonzept für eine Sportveranstaltung anhand der Globe Worldchampionships of Skateboarding

Diplomarbeit 2004 180 Seiten

BWL - Controlling

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Sportveranstaltungen mit einem Umfang von mehreren Tagen und einem deutlichen Event-Charakter sind mit vielfältigen Informations- und Koordinationsproblemen verbunden, zu deren Abbau Controllinginstrumente beitragen können.
Im Rahmen dieser Arbeit werden diese Instrumente aufgeführt und Aufwand und Nutzen bei deren Einsatz analysiert. Dazu werden sie zunächst theoretisch durchleuchtet. Die Anwendung der Instrumente erfolgt am Beispiel der Globe Worldchampionships of Skateboarding, der alljährlich von der Titus communications GmbH durchgeführten Skateboard-Weltmeisterschaft.
Mit Hilfe einer Dokumentenanalyse wird der sinnvolle Einsatz der Controllinginstrumente gezeigt. Dabei wird für jedes Instrument geprüft, ob der Nutzen im Einsatzes des Instruments den Aufwand übersteigt und wie das Instrument am Beispiel konkret ausgestaltet werden sollte. Abschließend werden die Erkenntnisse zu einem umfassenden und unmittelbar anwendbaren Konzept verknüpft.
Unmittelbar in der Praxis einsetzbare Controllinginstrumente für die Veranstaltung befinden sich in digitaler Form im Verzeichnis „Beigelegte Instrumente“.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Problem und Zielstellung1
2.Theoretische Grundlagen des Controlling5
2.1Begriff des Controlling5
2.2Controlling-Ansätze6
2.2.1Strategisches vs. operatives Controlling6
2.2.1.1Strategisches Controlling6
2.2.1.2Operatives Controlling7
2.2.2Aufspaltung nach den betrieblichen Funktionen8
2.2.2.1Beschaffungscontrolling8
2.2.2.2Produktionscontrolling9
2.2.2.3Marketingcontrolling10
2.2.2.4Personalcontrolling12
2.2.2.5Controlling in der Informationsverarbeitung13
2.2.2.6Investitionscontrolling13
2.2.2.7Finanzcontrolling14
2.2.3Umweltbezogener Ansatz15
2.3Begriff des Controllingkonzeptes17
2.4Funktionen des Controlling19
2.4.1Planungsfunktion19
2.4.2Kontrollfunktion20
2.4.3Informationsfunktion20
2.4.4Steuerungsfunktion21
2.5Controlling aus institutioneller Sicht22
2.5.1Einordnung des Controllers in die Unternehmenshierarchie22
2.5.2Controlling in Stab- Linien- oder Querschnittsfunktion24
2.5.3Träger der Controlling-Aufgaben25
2.5.4Struktur der Weisungsbeziehungen27
2.5.5Anforderungsprofil des Controllers28
2.6Instrumentarien des Controlling30
2.6.1Zum Begriff Controlling-Instrument30
2.6.2Alternative Begrifflichkeiten30
2.6.3Alternative Systematisierungsansätze30
2.6.4Strategisches und operatives Controlling31
2.6.4.1Strategisches […]

Details

Seiten
180
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2004
ISBN (eBook)
9783832479824
ISBN (Buch)
9783838679822
Dateigröße
973 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v223008
Institution / Hochschule
Universität Leipzig – Sportwissenschaften, Sportpsychologie
Note
2,0
Schlagworte
veranstaltungscontrolling sportmanagement veranstaltungsmanagement controllinginstrument sportökonomie

Autoren

Teilen

Zurück

Titel: Controlling und Controllingkonzept für eine Sportveranstaltung anhand der Globe Worldchampionships of Skateboarding