Lade Inhalt...

Betriebswirtschaftliche und technologische Aspekte der Kooperation in virtuellen Unternehmen

Diplomarbeit 2003 182 Seiten

Informatik - Angewandte Informatik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Diese Arbeit vermittelt einen umfassenden Überblick über Virtuelle Unternehmen aus betriebswirtschaftlicher Sicht und zeigt darauf aufbauend technologische Aspekte dieser interorganisationalen Kooperationsform auf. Sie ist wie folgt gegliedert:
Im ersten Teil werden Virtuelle Unternehmen aus der Sicht der Betriebswirtschaftslehre dargestellt. Nach Klärung der Definitionsmerkmale von Virtuellen Unternehmen werden zentrale Charakteristika dieser Kooperationsform aufgezeigt und die verbreitetsten wissenschaftlichen Konzepte und Ansätze vorgestellt. Im Anschluss an die Diskussion rechtlicher Gesichtspunkte und Unklarheiten schließt das Kapitel mit drei Beispielen realer, überaus erfolgreicher Virtueller Unternehmen.
Der zweite Teil beschäftigt sich mit den technologischen Aspekten der Kooperation in der operativen Phase, der Phase der eigentlichen Zusammenarbeit. Zunächst werden ausgewählte Formate, Standards und Protokolle, die für den Einsatz in Virtuellen Unternehmen geeignet erscheinen, in ihrer grundsätzlichen Funktionsweise beschrieben. Der Schwerpunkt der getroffenen Auswahl liegt auf neueren Entwicklungen, die auf der Extensible Markup Language (XML) basieren. Die Eignung für Virtuelle Unternehmen wird jeweils anhand eines Anforderungsprofils, das auf den Erkenntnissen aus dem ersten Teil aufbaut, überprüft. Zum Abschluss des Kapitels werden ausgewählte Technologien (Workflow Management Systeme, Groupware, B2B Integration-Lösungen und Grid Computing) im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten in Virtuellen Unternehmen charakterisiert.
Das abschließende Fazit stellt zusammenfassend dar, wie sich das Konzept des Virtuellen Unternehmens seit seiner Entstehung entwickelt hat und wie parallel dazu die technologischen Realisierungsmöglichkeiten zugenommen haben. Abschließend wird ein kurzer Ausblick auf die weitere Entwicklung gegeben.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisI
AbkürzungsverzeichnisIII
SymbolverzeichnisVII
AbbildungsverzeichnisVIII
TabellenverzeichnisIX
1.Einleitung1
2.Virtuelle Unternehmen aus betriebswirtschaftlicher Sicht4
2.1Grundlagen4
2.1.1Begriffsursprung und Entstehung des Konzeptes4
2.1.2Definitionen5
2.1.3Theoretische Fundierung13
2.2Abgrenzung gegenüber anderen Kooperationsformen16
2.3Grundlagen für die Entstehung und die Gestalt Virtueller Unternehmen19
2.3.1Fördernde Faktoren19
2.3.2Hemmende Faktoren21
2.4Die Rolle des Brokers23
2.5Typisierung […]

Details

Seiten
182
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2003
ISBN (eBook)
9783832472191
ISBN (Buch)
9783838672199
Dateigröße
1.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222523
Institution / Hochschule
Universität Passau – Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Note
1,3
Schlagworte
services groupware

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Betriebswirtschaftliche und technologische Aspekte der Kooperation in virtuellen Unternehmen