Lade Inhalt...

Geoinformation und Immobilienmarketing

Die Immobilie als Geo-Objekt im Rahmen eines Webbasierten Immobilienmarketings am Beispiel der Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG

Diplomarbeit 2003 160 Seiten

Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Im Immobilienmarketing bietet die Geoinformatik innovative Technologien und Konzepte. Aus Sicht der Geoinformatik handelt es sich bei der Immobilie um ein Geoobjekt, dessen Eigenschaften in Form von Geodaten vollständig modelliert und mit Hilfe vorhandener Technologien in Mehrwert generierende Geoinformationen umgesetzt werden können. Damit ist eine wichtige Grundlage für eine spezifisch auf das Immobilienmarketing ausgerichtete Form der Kommunikationspolitik geschaffen, die es ermöglicht, dem potenziellen Investor alle für seine Kaufentscheidung relevanten räumlichen Informationen optimal aufbereitet zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig ermöglicht sie dem Anbieter, sich im Rahmen seiner Unternehmenskommunikation als kompetenten und vor allem als vertrauenswürdigen Marktpartner zu profilieren.
Am Beispiel der Berliner Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG wurde auf der Basis eines umfangreichen hausinternen Geodatenbestandes der Prototyp eines solchen Marketinginstruments konzipiert und auf Basis eines OGC konformen Web-Mapping-Servers und verschiedenen Methoden der 3D-Visualisierung implementiert.
Abstract:
Geoinformatics offers innovative technologies and concepts for real estate marketing. Within Geoinformatics, a reality is considered a geographic feature, which can be completely modelled and described by data, and transferred with the means of geoinformatics into surplus value generating geoinformation. Thus this technology can serve as an important basis for the development of a new kind of communications politics which is specifically designed for real estate marketing. By this means a potential investor can be provided with all spatial information he needs for his decision to acquire a realty edited in an optimal way. At the same time this form of real estate marketing offers the provider of immovables a possibility to present himself as a competent and trustworthy partner in the market within his business communications.
Within the scope of this project the prototype of such a marketing instrument was developed for the LF on the basis of a large company intern geodata base and implemented on an OGC conform web-mapping-server and different technologies of 3D-Visualization.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1Einleitung1
1.1Geoinformationen und Immobilienmarketing: Möglichkeiten und Tatsachen einer interdisziplinären Herangehensweise1
1.2Zielsetzung und Aufbau der Arbeit4
2Die […]

Details

Seiten
160
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2003
ISBN (eBook)
9783832471910
Dateigröße
4.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222495
Institution / Hochschule
Westfälische Wilhelms-Universität Münster – Geowissenschaften
Note
1,1
Schlagworte
geoinformatik unternehmenskommunikation marketing web-mapping-server

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Geoinformation und Immobilienmarketing