Lade Inhalt...

Evaluierung relevanter Marketing-Instrumente zur langfristigen Markenbindung der Zielgruppe

Jugendliche in der Automobilindustrie dargestellt am Beispiel der Ford-Werke AG

Diplomarbeit 2001 105 Seiten

BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Diese Arbeit gibt eine Einführung in das Jugendmarketing und zeigt die wachsende Bedeutung der Jugendlichen für die Wirtschaft auf. Im speziellen sollen die Trends und Hintergründe im Jugendmarketing dargestellt und die langfristige Bedeutung der Zielgruppe Jugendliche für die Marke Ford erläutert werden.
Darüber hinaus werden Möglichkeiten aufgezeigt, die junge Zielgruppe an das Unternehmen zu binden. Gleichzeitig erfolgt eine Ausarbeitung der Stärken und Schwächen der Marke Ford, so daß die entsprechenden Potentiale für das Jugendmarketing bzw. die ausgesuchten Instrumente genutzt werden können.
Ziel der Arbeit ist ein Modell, anhand dessen konkrete Marketing-Kampagnen/Projekte im Rahmen eines Marketing-Instrumentes evaluiert werden können. Das Modell soll aufzeigen, ob eine geplante Marketing-Kampagne mit dem Markenbild der Ford-Werke AG harmonisiert und somit den Markenkern unterstützt. In diesem Rahmen erfolgt die ansatzweise Darstellung von zwei konkreten Möglichkeiten der Umsetzung.
Bei der Gestaltung des Modells sollen relevante Kriterien identifiziert werden, die den Aufbau einer langfristigen Markenbindung und Markenloyalität positiv beeinflussen. Bei der Auswahl der Kriterien soll einerseits die Sichtweise der Ford-Werke AG, andererseits die Sichtweise der Zielgruppe Jugendliche berücksichtigt werden.
Abschließend erfolgt eine Handlungsempfehlung für das weitere Vorgehen bei der Ford-Werke AG.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbbildungsverzeichnisV
TabellenverzeichnisVI
AbkürzungsverzeichnisVII
1.Einleitung1
1.1Problemstellung1
1.2Darstellung des Unternehmens3
1.3Zielsetzung der Arbeit4
2.Theoretische Grundlagen5
2.1Marketing als Führungskonzeption für Unternehmen5
2.2Entwicklung des Jugendmarketings in der Automobilindustrie6
2.3Begriff ‚Zielgruppe'8
2.3.1Darstellung der Zielgruppe Jugendliche8
2.3.2Segmentierung der Zielgruppe Jugendliche11
2.3.3Entwicklungspsychologie der Zielgruppe13
2.4Bedeutung der Zielgruppe Jugendliche für die Automobilindustrie14
2.5Jugendmedienschutz in Deutschland16
3.Einleitung in die Markenpolitik18
3.1Abgrenzung des Begriffs ‚Marke'18
3.2Image als Bestandteil einer Markenpolitik19
3.3Markenbindung als Bestandteil einer Markenpolitik21
3.3.1Ziele der Markenbindung22
3.3.2Entstehung von Markenbindung23
3.4Gesellschaftliche Bedeutung von Marken für Jugendliche25
4.Identifikation relevanter Instrumente zum Aufbau von […]

Details

Seiten
105
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2001
ISBN (eBook)
9783832469047
ISBN (Buch)
9783838669045
Dateigröße
3.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222243
Institution / Hochschule
Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach – Betriebswirtschaft
Note
1,7
Schlagworte
jugendmarketing markenloyalität scoring-modell event multimedia

Autor

Zurück

Titel: Evaluierung relevanter Marketing-Instrumente zur langfristigen Markenbindung der Zielgruppe