Lade Inhalt...

Vergleich und Beurteilung verschiedener CASE-Tools für den Einsatz im konzeptionellen Datenbankentwurf

Bachelorarbeit 2003 131 Seiten

Informatik - Software

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Eine immer größere Rolle spielen Informationssysteme in unserem Leben. Informationssysteme basierend auf Hochleistungsrechnern werden zur wissenschaftlichen Auswertung von mehreren terrabyte-großen Datenmengen benötigt. Reisende wollen per Laptop via Satellit auf relevante Datenbanken zugreifen, um Daten von anderen verteilten oder mobilen Datenbanken abzufragen oder Daten bereitzustellen. Multimediale Datenbanken werden immer öfter in Schule, Studium, Aus- und Weiterbildung eingesetzt. Literaturdatenbanken in Bibliotheken sind genauso wenig wegzudenken, wie Datenbanken zur Ticketreservierung, Buchung von Unterkünften, Fahrten und Flügen. Egal, um welche der genannten Datenbanken es geht, sie haben alle eines gemeinsam: Komplexität. So führt die anwachsende Zahl an Informationssystemen, ihre Größe und die Komplexität dazu, dass es immer schwieriger wird, fehlerfreie Systeme zu entwerfen. Bei der Entwicklung von Informationssystemen spielt die Anforderungsanalyse eine sehr wichtige Rolle. [...]

Details

Seiten
131
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2003
ISBN (eBook)
9783832468781
Dateigröße
3.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222221
Institution / Hochschule
Technische Universität München – Informatik
Note
1,3
Schlagworte
datenbank case diagramm powerdesigner

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Vergleich und Beurteilung verschiedener CASE-Tools für den Einsatz im konzeptionellen Datenbankentwurf