Lade Inhalt...

Effizientes digitales Katalogmanagement für mittelständische Unternehmen mit Blick auf .net-Technologien

Diplomarbeit 2002 112 Seiten

Informatik - Angewandte Informatik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Im Rahmen der vorliegenden Diplomarbeit wird digitales Katalogmanagement im Hinblick auf mittelständische Unternehmen untersucht. Welche Kriterien muss ein Katalogmanagement-System erfüllen, um für Unternehmen des Mittelstandes effizient nutzbar zu sein?
Um diese Frage beantworten zu können, soll zunächst der aktuelle Entwicklungsstand digitaler Kataloge aufgezeigt und darüber hinaus erläutert werden, welche Schritte für den Aufbau eines eigenen digitalen Kataloges von Bedeutung sind. Dabei werden verschiedene Standards vorgestellt, die im Laufe der letzten Jahre entwickelt wurden und aufgrund Ihrer Verbreitung für jeden digitalen Katalog von Bedeutung sind.
Wo aber liegen Potenziale des Katalogmanagements, wie können Unternehmen Einsparungen durch den Einsatz digitaler Kataloge erzielen? Großunternehmen haben größere Spielräume für den Einsatz aktueller Techniken – so wird auch Katalogmanagement für verschiedenste Aufgaben bereits in diesem Bereich der Wirtschaft eingesetzt. Aber nutzt der Mittelstand die Instrumente des Katalogmanagements entsprechend seinem Potenzial? Um hierüber eine Aussage treffen zu können, werden zum einen Untersuchungen des deutschen Mittelstandes ausgewertet und zum anderen wird durch fünf Fallstudien von Unternehmen der Automotive-Branche untersucht, wie Katalogmanagement in der Praxis Anwendung findet. Sind definierbare Hürden erkennbar, die einen Einsatz von Katalogmanagement-Systemen in der Praxis hemmen?
Anhand einer Analyse bestehender Softwarelösungen wird deren Einsatzfähigkeit in mittelständischen Unternehmen untersucht. Lassen sich Kriterien aufstellen, die Katalogmanagement-Systeme speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen ausrichten?
Im Rahmen von Überlegungen, wie ein Katalogmanagement-System aufgebaut sein müsste, um diese Kriterien zu erfüllen, wird eine Programmierplattform gesucht, die bei der Entwicklung eines solchen Systems unterstützend wirken könnte. Dazu wird im Speziellen das .NET Framework hinsichtlich seiner Vor- und Nachteile analysiert und mit bestehenden Plattformen verglichen.
Schließlich wird eine konkrete Konzeption für ein Katalogmanagement-System ausgearbeitet, die die gefundenen Kriterien, Strukturen und Programmiertechniken nutzt. Es wird ein Katalogmanagement-System vorgestellt, das speziell für den Mittelstand Vorteile bietet. Den Abschluss der Diplomarbeit bildet ein Prototyp, der eine Funktion dieses eigenentwickelten […]

Details

Seiten
112
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832467067
ISBN (Buch)
9783838667065
Dateigröße
794 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222081
Institution / Hochschule
Hochschule Furtwangen – Digitale Medien
Note
1,8
Schlagworte
bmecat e-business

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Effizientes digitales Katalogmanagement für mittelständische Unternehmen mit Blick auf .net-Technologien