Lade Inhalt...

Distributionssysteme und Versorgungsmanagement im freien Kfz-Ersatzteile-Handel

Analyse und Bewertung der branchenspezifischen Anforderungen an EDV-Lösungen

Diplomarbeit 2002 162 Seiten

BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik

Zusammenfassung

Die wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre ist gekennzeichnet durch fortschreitende Unternehmenskonzentration, durch die globale Ausrichtung von Unternehmensstrukturen, sowie durch die zunehmende Bedeutung der Macht des Kunden. Charakteristisch für die meisten Branchen ist heute die Situation des Käufermarktes: es wird nicht mehr „gekauft“, sondern Unternehmen müssen - bei steigendem Wettbewerbsdruck – wesentlich besser „verkaufen“. Von dieser Entwicklung ist neben dem produzierenden Gewerbe insbesondere der Handel betroffen. Um bei kontinuierlich wachsenden Anforderungen weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sehen sich Handelsbetriebe gezwungen, vorhandenes Kostensenkungspotenzial innerhalb der Supply Chain optimal auszunutzen, sowie das bestehende Serviceangebot durch zusätzliche Dienstleistungen zu erweitern. Der Einsatz von Informationstechnologie im Unternehmen gewinnt in diesem Zusammenhang zunehmend an Bedeutung.
Die Ausrichtung moderner Geschäftsstrategien erfolgt hin zu mehr Kundenorientierung und engerer Kundenbindung. Der Kundennutzen von Investitionen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es entsteht die Notwendigkeit, Investitionen neben der Betrachtung von Kostenaspekten und Produktivität, auch auf Ihren Kundennutzen hin zu prüfen und danach zu bewerten. Dies gilt auch für Investitionen im Bereich EDV-Lösungen.
Die Unterschiede zwischen Branchen bestehen in den Geschäftsprozessen. Aus den verschiedenen Prozessen und Prozessketten ergeben sich gravierende Unterschiede für die Anforderungen an Softwarelösungen. Für die Entwicklung von geeigneten EDV-Lösungen ist deshalb umfassende Branchenexpertise notwendig.

Details

Seiten
162
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832466497
ISBN (Buch)
9783838666495
Dateigröße
879 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222036
Institution / Hochschule
Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau – Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik
Note
1,0
Schlagworte
automobilindustrie logistik after-sales-market bewertungs-matrix edv-lösungen

Autor

Zurück

Titel: Distributionssysteme und Versorgungsmanagement im freien Kfz-Ersatzteile-Handel