Lade Inhalt...

Die Einführung der International Financial Reporting Standards (IFRS) in die deutsche Bilanzierung und deren Auswirkungen für RAND Worldwide

Diplomarbeit 2003 122 Seiten

BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Umstellung des Rechnungswesens von RAND WorldwideTM auf die IFRS. Der Kernpunkt des Papiers liegt dabei in der genaueren Betrachtung einiger auserwählter Bilanzpositionen der IFRS und den zusätzlichen Ausführungen eines Jahresabschlusses gemäß IFRS. Außerdem soll eine kritische Betrachtung die negativen und positiven Aspekte der IFRS näher beleuchten.
Ein weiterer Punkt der Arbeit ist die Hinführung des Rechnungswesens von RAND Worldwide TM zu den IFRS. Dabei soll aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten das Unternehmen hinsichtlich einer Abschlusserstellung nach IFRS hat und was bei einer Einführungsplanung hinsichtlich Ablauf und möglicher Probleme zu beachten ist.
Gemäß der vereinbarten Zielsetzung soll RAND Worldwide TM durch die Diplomarbeit eine genauere Einsicht in die Welt der IFRS bekommen. Hierfür werden umfassende Erläuterungen zu den Pflichtbestandteilen eines Jahresabschlusses gegeben. Zudem sollen auch in kurzen Abschnitten die Unterschiede zum HGB (Handelsgesetzbuch) dargestellt werden. Ein Überblick über die aktuelle Rechtslage sowie ein Ablauf einer Umstellung auf die IFRS und mögliche Probleme vervollständigen die Diplomarbeit.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisI
AbkürzungsverzeichnisIV
AbbildungsverzeichnisV
1.Einleitung1
1.1Internationalisierung der Rechnungslegung1
1.2Aufgabenstellung2
1.3Zielsetzung3
1.4Struktur der Arbeit3
1.5RAND WorldwideTM4
1.6Vorbemerkungen4
2.Grundlagen der IFRS6
2.1Entstehung und Entwicklung6
2.1.1Die wichtigsten Organe6
2.1.2Die Entwicklung von Standards7
2.1.3Historische Entwicklung8
2.1.4Kampf um internationale Anerkennung9
2.2Ziel und Aufbau der Rechnungslegung10
2.2.1Framework10
2.2.2Ziel der Rechnungslegung10
2.2.3Adressaten des Jahresabschlusses11
2.2.4Interpretationen11
2.2.5Aufbau12
2.2.6Ergebnis12
2.3Grundsätze der Rechnungslegung12
2.3.1Grundlagen12
2.3.2Qualitative Anforderungen13
2.3.2.1Verständlichkeit13
2.3.2.2Relevanz13
2.3.2.3Verlässlichkeit14
2.3.2.4Vergleichbarkeit15
2.3.3Einschränkungen16
2.3.4Ziel der Grundsätze17
3.Bestandteile eines befreienden Jahresabschlusses19
3.1Bilanz20
3.1.1Ansatzvorschriften allgemeiner Posten20
3.1.2Ausweisvorschriften allgemeiner Posten21
3.1.3Bewertungsvorschriften allgemeiner Posten23
3.1.4Bewertungsvorschriften spezieller Posten26
3.1.4.1Sachanlagen26
3.1.4.2Immaterielle […]

Details

Seiten
122
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2003
ISBN (eBook)
9783832466220
ISBN (Buch)
9783838666228
Dateigröße
6.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v222011
Institution / Hochschule
Hochschule Aalen – Wirtschaftswissenschaften
Note
1,8
Schlagworte
rechnungslegung umstellung jahresabschluss bilanz

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Einführung der International Financial Reporting Standards (IFRS) in die deutsche Bilanzierung und deren Auswirkungen für RAND Worldwide