Lade Inhalt...

Konzeption und Workflows für einen virtuellen Marktplatz (ENX) des automobilen Textil-Interiors

Diplomarbeit 2002 108 Seiten

BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Ziel dieser Arbeit ist es einen virtuellen Marktplatz für den Textilzulieferer der Automobilindustrie darzustellen, in dem er als Kunde sowie als Lieferant auftritt und agiert. Dieser Internet-basierende B2B-Marktplatz wird in Anlehnung an das sich im Aufbau befindenden Geschäftsmodell „ENX“ vorgestellt. Es handelt sich hierbei um das Branchen-Netz der europäischen Automobilindustrie.
Gang der Untersuchung:
Einleitend wird die heute entscheidende Rolle des Internets bei Gestaltung und Abwicklung von Geschäftsprozessen hervorgehoben. Es werden die Grundbegriffe des elektronischen Informationsaustausches in Bezug auf die Anwendung eines virtuellen Marktplatzes erläutert.
Nach der Einleitung werden in Kapitel 2 die Entwicklungen der Automobilindustrie im Informationszeitalter in Zusammenhang mit dem Geschäftsmodell ENX beschrieben.
Kapitel 3 zeigt die Verknüpfungen der Automobilzulieferkette im Bereich der textilen Innenausstattung und die Digitalisierung des Wertschöpfungsspektrum
auf.
Kapitel 4 erläutert die Transaktionsmöglichkeiten innerhalb des ENX Marktplatzes für das automobile Textil-Interior anhand von Workflows.
Kapitel 5 gibt einen Ausblick auf die Entwicklungstendenzen und Nutzung der neuen Kommunikationstechnologien und –standards in Zusammenhang mit dem sich aus Kapitel 4 ergebenen virtuellen Marktplatz.
Im Anhang werden die in Kapitel 4 erarbeiteten Workflows in Form von Flussdiagrammen katalogisiert vorgestellt.
Die Konzeption des virtuellen Marktpatzes, innerhalb dieser Arbeit, basiert auf modernen Theorien und wurde für den praxisbezogenen Einsatz ausgearbeitet.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis5
Abkürzungsverzeichnis6
1.Einleitung8
1.1Einführung in die Thematik10
1.1.1E-Commerce / E-Business10
1.1.2B2B11
1.2Anwendungsbezug: Virtuelle Marktplätze12
1.3Zielsetzung und Aufbau dieser Arbeit14
2.Die Automobilindustrie und ihre Zulieferer im Internet15
2.1Portrait ENX21
2.1.1Ausgangslage und Zielsetzung22
2.1.2Merkmale und Vorteile25
3.Digitale Wertschöpfungdes automobilen Textil-Interiors29
3.1Wertschöpfung29
3.1.1Wertschöpfungskette31
3.1.2Wertschöpfungspartnerschaft32
3.2Wertschöpfung des automobilen Textil-Interiors33
3.3Digitale Wertschöpfung36
3.3.1DigitalesWertschöpfungspektrum ENX39
3.3.1.1Digital Procurement40
3.3.1.2Digital SalesChannel41
3.3.1.3Digital SupplyChain42
3.3.1.4Digital Engineering43
4.Virtueller Marktplatz für das […]

Details

Seiten
108
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832464059
ISBN (Buch)
9783838664057
Dateigröße
3.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v221832
Institution / Hochschule
Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach – Wirtschaftswissenschaften
Note
1,7
Schlagworte
digital procurement sales chanel supply chain engineering workflows

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Konzeption und Workflows für einen virtuellen Marktplatz (ENX) des automobilen Textil-Interiors