Lade Inhalt...

Technische Analyse und ihre Auswirkungen auf Aktienkurse

Diplomarbeit 2001 72 Seiten

BWL - Investition und Finanzierung

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Die Technische Analyse hat sich in vielen Anwendungsbereichen der Finanzmärkte als eine der wichtigsten Analyseinstrumente für die Praxis etabliert. Aufgrund der steigenden Volatilität in vielen Märkten, die gemeinhin als Voraussetzung für die Anwendung der Technischen Analyse gesehen wird, hat die Bedeutung markttechnischer Methoden in den letzten Jahren zugenommen. Daher stellt sich die Frage, welche Konsequenzen mit dem Erfolg der Technischen Analyse – im Sinne von wachsender Verbreitung – einhergehen. Neben einer systematischen, klassifizierenden Darstellung der wichtigsten Verfahren der Technischen Analyse und einer kurzen Betrachtung ihrer Historie, steht die Betrachtung ihrer Auswirkungen auf Aktienkurse im Mittelpunkt dieser Arbeit. Der Frage nach der Zweckmäßigkeit der Anwendung von Technischer Analyse wird hierbei nicht nachgegangen. Nach einem Überblick der Modelle, die sich mit dieser Fragestellung beschäftigen, soll das Modell von KIRMAN näher vorgestellt werden. Darin wird eine mögliche mathematische Erklärung des Meinungsverbreitungsprozesses geliefert und gezeigt, inwiefern diese für das Entstehen von spekulativen Blasen in einer einfachen Ökonomie verantwortlich ist. In dieser Ökonomie stehen sich Fundamentalanalysten und Technische Analysten gegenüber. Anhand einer Simulation können dann die Effekte der letzteren auf den Kurs einer Aktie analysiert werden.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
ABBILDUNGSVERZEICHNISIII
TABELLENVERZEICHNISIV
ABKÜRZUNGSVERZEICHNISV
1.Einführung1
2.Grundlagen der Technischen Analyse2
2.1Definition und Prämissen2
2.2Historie markttechnischer Theorien4
2.3Zur Akzeptanz der Technischen Analyse7
3.Methodik der Technischen Analyse10
3.1Chartanalyse11
3.1.1Barchart-/Linienchart-Analyse12
3.1.1.1Trendanalyse12
3.1.1.2Formationsanalyse15
3.1.2Point & Figure-Analyse17
3.1.2.1Trendanalyse19
3.1.2.2Formationsanalyse20
3.1.2.3Kurszielbestimmung21
3.1.3Japanische Candlestick-Charts22
3.2Indikatorenanalyse23
3.2.1Gleitende Durchschnitte24
3.2.2Oszillatoren25
3.2.2.1Momentum-Indikatoren25
3.2.2.2Der Relative-Stärke-Index26
3.2.2.3Stochastik-Indikatoren26
3.2.3Gesamtmarkt-Indikatoren27
4.Auswirkungen der Technischen Analyse auf Aktienkurse27
4.1Problemstellung27
4.2Neuere Kapitalmarktanomalien30
4.3Gemischte Marktmodelle mit nicht-fundamentalen Einflüssen33
4.3.1Grundlagen33
4.3.2Meinungsverbreitung und Spekulative Blasen: das […]

Details

Seiten
72
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2001
ISBN (eBook)
9783832462260
ISBN (Buch)
9783838662268
Dateigröße
677 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v221676
Institution / Hochschule
Universität Mannheim – Betriebswirtschaft
Note
1,7
Schlagworte
chartanalyse simulation aktienmarktes fundamentalisten gemischte marktmodelle bubbles

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Technische Analyse und ihre Auswirkungen auf Aktienkurse