Lade Inhalt...

Bedeutung der Logistik für mittelständische Unternehmen

Diplomarbeit 2002 102 Seiten

BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Problemstellung:
„Logistische Aufgaben werden in mittelständischen Unternehmen offensichtlich ineffizient und ineffektiv erfüllt.“ Dies wird vor allem dadurch begründet, dass die meisten mittelständischen Unternehmen kein Logistikkonzept haben und die bestehenden Logistiksysteme für die Unternehmen wenig von Nutzen sind. Vor allem „Defizite im Logistik-Know-how und psychologische Barrieren, wie etwa eine fehlende Entwicklungs- und Veränderungsbereitschaft, verschärfen die Situation.“
Die Logistik ist nicht nur für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen verantwortlich. Im Laufe der Zeit haben nämlich mittelständische Unternehmen im Gegensatz zu den Großunternehmen auch erkannt, dass die Logistik für ihre Wettbewerbsfähigkeit und ihre zukünftige Entwicklung notwendig ist. „Logistik ist zwar nicht alles, aber ohne Logistik ist alles Nichts.“ Deshalb sollten mittelständische Unternehmen versuchen, Logistikkonzepte in ihre Unternehmen einzuführen, damit sie sich den geänderten Anforderungen anpassen können.
Vor allem die wachsende internationale Konkurrenz erfordert von den kleinen und mittleren Unternehmen eine verstärkte internationale Ausrichtung. Denn mittelständische Unternehmen, die in Marktnischen operieren, müssen in zunehmendem Maße global handeln. „Außerdem werden im Schlepptau von Großunternehmen eine Reihe von mittelständischen Unternehmen gezwungen, ihre Logistik zu verbessern. Denn mittelständische Unternehmen, die durch die logistische Kette mit Großunternehmen verbunden sind, werden gezwungen, ihre Logistik den gestiegenen Anforderungen anzupassen.
In dieser Arbeit soll daher, die „Bedeutung der Logistik für mittelständische Unternehmen“ dargestellt werden. Der Aufbau und der Untersuchungsgang sehen folgendermaßen aus:
Im nächsten Kapitel werden die Grundlagen mittelständischer Unternehmen vorgestellt. Dabei sollen die quantitativen und qualitativen Kriterien unterschieden werden. Demgegenüber wird im dritten Kapitel der Begriff der Logistik näher beschrieben, wobei abschließend die Teilbereiche näher betrachtet werden. Im vierten Kapitel wird der Logistikbedarf mittelständischer Unternehmen herausgearbeitet, indem zunächst auf Defizite und empirische Ergebnisse eingegangen wird. Weiterhin werden die Bedeutung der Logistik und das Logistikverständnis geklärt. Anschließend folgt Kapitel fünf mit einer detaillierten Betrachtung der Logistik-Defizite. Kapitel sechs beinhaltet Vorschläge zu Lösungsansätzen der […]

Details

Seiten
102
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832462710
ISBN (Buch)
9783838662718
Dateigröße
709 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v221491
Institution / Hochschule
Technische Universität Dortmund – Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Note
2,3
Schlagworte
bedeutung logistik unternehmen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Bedeutung der Logistik für mittelständische Unternehmen