Lade Inhalt...

Der Einfluß des Rezipienteninvolvements auf die bildliche Gestaltung von Personalanzeigen

Diplomarbeit 2002 95 Seiten

Führung und Personal - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Diese Diplomarbeit zeigt auf, dass bei der bildlichen Gestaltung von Personalanzeigen das Involvement der Rezipienten (Anzeigenleser) berücksichtigt werden sollte.
Dazu wird das in der Konsumentenforschung mittlerweile als wichtigster Mediator gehandelte Involvement-Konzept vorgestellt (Einbindung in ein Werbewirkungsmodell, Definition, Dimensionen, Intensitätsgrade, Messverfahren). Anschließen werden Personalanzeigen (Aufgaben, Arten, Ausprägungen) und Bilder (Bildkommunikation, Definition, Werbeeinsatz, Verarbeitung, Verhaltens-/Einstellungsbeeinflussung) behandelt.
Zum Schluss der Arbeit werden Design-Empfehlungen für die (bildliche) Gestaltung von Personalanzeigen gegeben. Dabei findet eine Differenzierung in hoch und niedrig involvierte Rezipienten sowie in Stellen- und Imageanzeigen statt.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis4
Abstract5
1.Einleitung6
2.Involvement10
2.1Modell der Wirkungspfade11
2.1.1Wirkungskomponenten12
2.1.1.1Emotionale Prozesse: Emotion und Motivation13
2.1.1.2Kognitive Prozesse14
2.1.1.3Einstellung und Kaufabsicht15
2.1.1.4Aufmerksamkeit16
2.1.1.5Werbekontakt und Verhalten17
2.1.2Wirkungsdeterminanten17
2.2Definition Involvement18
2.3Dimensionen19
2.3.1Persönliches Involvement20
2.3.2Situationsinvolvement21
2.3.3Produktinvolvement21
2.4Intensität23
2.4.1Hohes Involvement24
2.4.2Niedriges Involvement26
2.5Messung28
2.5.1Product Involvement Inventory30
2.5.2Consumer Involvement Profile30
3.Personalanzeige32
3.1Aufgaben32
3.1.1Akquisition32
3.1.2Employer Branding33
3.1.3Unternehmensimage33
3.2Arten34
3.3Ausprägungen34
4.Bilder36
4.1Dominanz des Bildes36
4.2Definition37
4.3Zielsetzungen von Bildern in der Werbung38
4.3.1Bildwirkung: Aktivierung39
4.3.2Bildwirkung: Information40
4.3.3Bildwirkung: Emotion41
4.4Verarbeitung bildlicher Informationen42
4.5Beeinflussung von Einstellung und Verhalten43
5.Involvement bei Personalanzeigen45
5.1Anwendbarkeit des Konstrukts45
5.1.1Vergleich Personalanzeige - Werbeanzeige45
5.1.2Zwischenbilanz: Involvement berücksichtigen47
5.2Kategorisierungen48
5.2.1Kategorisierung der Rezipienten48
5.2.1.1Rezipienten mit hohem Involvement49
5.2.1.2Rezipienten mit niedrigem Involvement49
5.2.2Kategorisierung der Personalanzeigen50
5.3Wirkungsmuster- Matrix50
5.3.1Wirkungsmuster A, B, C und D51
5.3.2Anwendung auf Personalanzeigen54
5.4Folgerungen für die […]

Details

Seiten
95
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832457228
ISBN (Buch)
9783838657226
Dateigröße
1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v221194
Institution / Hochschule
Universität Augsburg – unbekannt
Note
1,3
Schlagworte
involvement imageanzeige stellenanzeige bildwirkung design-empfehlung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Der Einfluß des Rezipienteninvolvements auf die bildliche Gestaltung von Personalanzeigen