Lade Inhalt...

Enterprise Application Integration

Prototypentwicklung mit DirXML

Diplomarbeit 2002 139 Seiten

Informatik - Software

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Das Thema Enterprise Application Integration (EAI) ist nach eBusiness ein neuer Hype der Softwareindustrie, allerdings mit einer wesentlich erhöhten Komplexität. Diese Ausarbeitung verfolgt dazu, einen entgegen dem Markt üblichen, eigenständigen Ansatz, der aus einem Prototypen und dessen Positionierung mit durchgängiger Dienstleistung besteht.
Der Schwerpunkt der Dienstleistung und der verwendeten Technologie, ist die nonintrusive, strukturelle Integration von Systemen und Anwendungen auf der Ebene der Anwendungsschnittstellen mittels nativer C++ bzw. Java-Treiber, was eine, lediglich von der zu integrierenden Anwendung abhängige Projektierung ermöglicht und die bestehenden IT-Strukturen auf niedriger Ebene bereinigt und somit für zukünftige Anforderungen vorbereitet.
Den typischen Risiken der Veränderungen von gewachsenen Strukturen wird durch den integrativen Lösungsansatz, unter Zuhilfenahme der bestehenden Leistungsbereiche der „Firma“ begegnet. Es besteht eine hohe Variabilität des Vorgehens mit Standards auf der Metaebene (Modellebene), mit hoher Priorität auf die Einhaltung international vereinbarter Standards, wie XML.
Anforderungen an den Leser:
Als übergeordnete Methodik wurde Systems Engineering und der prinzipielle Aufbau von Businessplänen genutzt. Die Programmtechnische Detailierung wird auf den im Haupttext dargestellten XML-Codes beschränkt. Somit ist die Thematik auch für Nicht-IT’ler verständlich gehalten. Um der hohen Komplexität Rechnung zu tragen, wurde ein umfangreiches Glossar, das vertiefende und ergänzende Informationen enthält, hinzugefügt.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
KAPITEL 1: Einleitung1
Vorstellung der „Firma“1
Überblick1
Leistungsbereiche1
Kunden (Auszug)2
KAPITEL 2: Systemgestaltung3
Vorgaben3
Zielbeschreibung3
Zielobjekt3
Zieleigenschaft3
Zielausmass3
zeitlicher Bezug3
Restriktionen3
Beachtung der gegebenen Rahmenbedingungen3
DirXML als zu verwendende Technologie4
Bearbeitungshinweise4
Verlässlichkeit der Informationen4
Verwendete Methodik4
Systemgestaltung und -abgrenzung4
Begriffsdefinition4
KAPITEL 3: Umfeldbetrachtung EAI7
Das „Produkt“ EAI7
Motivatoren für EAI7
Technisch begründete Motivatoren7
Betriebswirtschaftlich begründete Motivatoren8
EAI als fundamentale Basis für ebusiness9
Die Vision9
Begriffe11
Anforderungen von E-Business an die IT11
Die Realität12
Die Realisierung13
Zusammenfassung14
Ursachen gegenwärtiger […]

Details

Seiten
139
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783832456504
ISBN (Buch)
9783838656502
Dateigröße
1.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v221130
Institution / Hochschule
Fachhochschule Esslingen Hochschule für Technik Esslingen – Wirtschaftsingenieurwesen
Note
1,0
Schlagworte
novell dirxml infrastrukturlösung produktentwicklung prozessintegration

Autor

Zurück

Titel: Enterprise Application Integration