Lade Inhalt...

Deutschland ein schwieriges Vaterland: Zur politischen Kultur Deutschlands!

Politische Kultur und Deutsche Frage

Seminararbeit 1993 50 Seiten

Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die vorliegende Diplomarbeit mit dem Thema „Deutschland ein schwieriges Vaterland: Zur politischen Kultur Deutschlands! Politische Kultur und Deutsche Frage.“ entstand im Arbeitsbereich Politische Soziologie an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Hagen.
Ziel der Arbeit ist es die geschichtlichen und soziologischen Besonderheiten Deutschlands vom Zeitpunkt der französischen Revolution 1789 bis zum Jahre 1993 darzustellen und ihre Zusammenhänge zu klären. Die geschichtlich, chronologische Bearbeitung verknüpft weltpolitische Ereignisse mit politischer Kultur unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung der deutschen Frage in den jeweiligen Epochen. Schnell stellt der Leser die Aktualität der Thematik fest. Die politische Soziologie unterliegt dem Wandel der Zeit und wird niemals abgeschlossen sein.
Der Begriff „Politische Kultur“ entwickelte sich zu einem viel ge- und mißbrauchten Wort. Der Ursprung ist in der empirischen Sozialforschung zu finden, um die innere Verfassung, den Charakter und die Physiognomie eines Volkes zu erforschen. Die politische Publizistik erweiterte den Bedeutungsinhalts zu einem Universalwort.
Im weiteren Verlauf der Ausarbeitung wird Politische Kultur als „ ... analytisches Mittel zur Erfassung der Gesamtheit aller Einstellungen, Werthaltungen und Umgangsformen, die sich in einer Gesellschaft auf das politische Handeln und die politische Institution beziehen“ verstanden.
Empirische Fragestellungen zur Politischen Kultur beziehen sich auf den politischen Informationsstand, den Grad der politischen Partizipation, subjektive Gefühlsbindungen, die Sozialisation sowie Meinungs-, Wert- und Glaubenshaltungen.
Aber mit dem Thema der Politischen Kultur sind auch die durch die Geschichte geprägten und in Ihr gewachsenen Besonderheiten des politischen Verhaltens und der Identität einer Nation verbunden. Deutsche Frage und Politische Kultur stehen in einem Wechselverhältnis. Beide sind in ihrer spezifischen Ausprägung das Erkennungszeichen der Bundesrepublik Deutschland. Schon Friedrich Nietzsche (1844-1900) sagte: „Es kennzeichnet die Deutschen, daß bei ihnen die Frage: Was ist deutsch? Nie ausstirbt.“

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Vorwort1
2.Was ist Politische Kultur2
3.Inhalte der Deutschen Frage4
3.1Die ursprüngliche Bedeutung4
3.2Die Renaissance der Deutschen Frage4
4.Historische Skizze und Entwicklung der politischen Kultur7
4.1Die Zeit vor 19457
4.2Der Weg zur […]

Details

Seiten
50
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1993
ISBN (eBook)
9783832453602
Dateigröße
1.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v220923
Institution / Hochschule
FernUniversität Hagen – Soziologie
Note
2,0
Schlagworte
nationalsymbole nationalismus deutsche geschichte

Autor

Zurück

Titel: Deutschland ein schwieriges Vaterland: Zur politischen Kultur Deutschlands!