Lade Inhalt...

Kommunikationsaspekte in Führungsstilen von Klein- und Mittelunternehmen

Magisterarbeit 1999 107 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Diese Arbeit gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Teil. Das Ziel des Theorieteils ist die Erstellung eines Rastermodells von „Kommunikationsaspekten in Führungsstilen von Klein- und Mittelunternehmen (KMU’s)“. Der kooperative Führungsstil hat sich weitgehend in KMU’s durchgesetzt. Der konsultative ist der von den Mitarbeitern am häufigsten erlebte Führungsstil. Deshalb werden diese zwei Führungsstile als die Dimensionen des Führungsstils angegeben. Die zwei Kommunikationsaspekte sind an WATZLAWICK/BEAVIN/ JACKSON angelehnt, die von einer Inhalts- und Beziehungsebene der Kommunikation sprechen. Aus dem Rastermodell wird ein Fragebogen für die exemplarische Untersuchung generiert.
Im Zuge der exemplarischen Untersuchung werden zehn Mitarbeiter aus fünf Unternehmen des holzverarbeitenden Gewerbes in Vorarlberg befragt. Die Auswertung der Interviews zeigt, dass die Befragten durchwegs einen kooperativen Führungsstil wahrnehmen. Die Befragten können bei Entscheidungen, die ihre Arbeitsaufgabe oder das Arbeitsumfeld betreffen, mitbestimmen. Innerhalb eines festgelegten Rahmens können sie ohne Konsultation des Führers entscheiden. Die Befragten wünschen sich jedoch mehr Informationen vom Führer. In der Kommunikation sind den Befragten nicht immer die Gesprächsziele des Führers klar. Die Führer akzeptieren durchwegs Kritik, Vorschläge, Bedenken und Einwände der Mitarbeiter, und versuchen diese auch umzusetzen. Darüber hinaus gelingt es ihnen ein offenes Gesprächsklima zu schaffen, in dem es möglich ist, über private und berufliche Probleme zu reden.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.EINFÜHRUNG1
2.KLÄRUNG THEORETISCHER BEGRIFFE11
2.1FÜHRUNG11
2.2FÜHRUNGSTHEORIEN12
2.3FÜHRUNGSSTIL13
2.4FÜHRER14
2.5KOMMUNIKATION14
2.6KLEIN- UND MITTELUNTERNEHMEN15
3.FÜHRUNGSTHEORIEN17
3.1DAS „ALLGEMEINE KONTINGENZMODELL“17
3.2FÜHRUNGSTHEORIEN, IN DENEN KOMMUNIKATION EINE WICHTIGE ROLLE SPIELT22
3.2.1Weg-Ziel-Theorie22
3.2.2Rollentheorie23
3.2.3Machttheoretische Ansätze der Führung23
3.3SYMBOLISCHE FÜHRUNG24
4.FÜHRUNGSSTILE27
4.1GRUNDLAGEN DES MODELLS NACH WUNDERER27
4.2FÜHRUNGSSTILMODELL NACH WUNDERER30
4.2.1Autoritäre Führung31
4.2.2Patriarchalische Führung31
4.2.3Konsultative Führung31
4.2.4Kooperative Führung32
4.2.5Delegative Führung33
4.2.6Autonome Führung34
5.FÜHRER35
5.1AUFGABEN DES FÜHRERS36
5.2ROLLEN DES […]

Details

Seiten
107
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832453275
ISBN (Buch)
9783838653273
Dateigröße
4.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v220891
Institution / Hochschule
Fachhochschule Vorarlberg GmbH – Personalentwicklung/Organisationsentwicklung
Note
1,0
Schlagworte
führung kommunikation

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Kommunikationsaspekte in Führungsstilen von Klein- und Mittelunternehmen