Lade Inhalt...

Leitfaden zur Entwicklung einer EC-Strategie

Diplomarbeit 2000 111 Seiten

BWL - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Welche Schritte sind notwendig und an welche Punkte müssen Unternehmen, in Bezug auf EC denken, wenn sie erfolgreich online gehen wollen?
Ein Electronic Commerce Engagement beginnt meist mit einem Anstoß aus einer bestimmten Richtung. Die Geschäftsleitung fordert Kosteneinsparungen oder Umsatzsteigerungen, die Konkurrenz und/oder die Kunden üben Handlungsdruck aus. Die Lösung ist oftmals das Engagement in EC. Dem somit ins Leben gerufenem EC-Projekt geht zunächst eine Vorstudie voraus, in der die grundlegenden Punkte von EC erörtert und nach Chancen/Risiken beurteilt werden. Zusammengefasst im Zwischenbericht werden die Ergebnisse den Entscheidungsträgern vorgelegt, die sich für oder gegen ein weiteres Engagement in EC aussprechen. Fällt das Ergebnis positiv für ein weiteres Vorgehen aus, so folgt der Vorstudie die Planungsphase. In ihr werden Grundsatzentscheidungen, wie z.B. die strategische Zielsetzung, getroffen und ein Projektteam geht begleitend in die Startphase.
Sind alle relevanten Punkte abgearbeitet, beginnen die Hauptphasen des Projektes.
Als erstes geht das nun schon grob definierte Projekt in die Analysephase. Es werden alle für das Unternehmen und eine EC Lösung relevanten Bereiche analysiert und die Ergebnisse festgehalten. Zusammenfassend mit den Ergebnissen aus der Vorstudie wird aus den Ergebnissen der Planungsphase ein Anforderungs-katalog erstellt. Dieser deckt alle Punkte der zu gestaltenden EC-Lösung ab und definiert die Ziele und Anforderungen.
Ausgehend von den Vorgaben des Anforderungskataloges, wird im nächsten Schritt eine EC Strategie entworfen. In Ihr werden sämtliche Punkte des Anforderungs-kataloges konkretisiert. In der anschließenden Umsetzungsphase werden diese
Punkte in ihre „Einzelteile“ zerlegt. Es werden einzelne Aufgaben, Prozesse und Verantwortliche festgelegt. Daraus resultierend wird ein konkreter Projektablaufplan erstellt.
Ist das Projekt soweit fortgeschritten, dass alle nötigen Aspekte zum Betrieb der EC-Lösung realisiert sind, geht das Internet Angebot des Unternehmens nach einer Testphase in den Betrieb über. Nun folgen noch die zwei abschließenden Phasen Werbung und Controlling. Die existierende Lösung muss „promoted“ und die Ziel-vorgaben in regelmäßigen Abständen auf Ihre Zielerreichung hin geprüft werden.
Durch das nicht einhalten von Vorgaben oder Zielen entstehen neue Anstöße und das EC-Projekt beginnt von […]

Details

Seiten
111
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832447243
ISBN (Buch)
9783838647241
Dateigröße
4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v220326
Institution / Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim, früher: Berufsakademie Heidenheim – unbekannt
Note
1,6
Schlagworte
strategie e-commerce internet electronic commerce leitfaden

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Leitfaden zur Entwicklung einer EC-Strategie