Lade Inhalt...

Visualisierung von Wissen mit Mapping-Techniken

Eine Arbeitsumgebung für internet-basiertes Wissensmanagement

Diplomarbeit 2000 108 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich vor allem mit der Frage, wie sich Wissen am Besten darstellen lässt. Eine Verwendung von Mapping-Techniken wird auf Grund von theoretischen Erkenntnissen der Hirnforschung favorisiert. Dabei wird ein Konzept ausgearbeitet, dass eine intranet-basierte Arbeitsumgebung für ein Knowledge Asset Repository beschreibt. Thematisiert werden darüber hinaus Konzepte des Wissensmanagements und der Begriff des Wissens.
Die Diplomarbeit gliedert sich demzufolge in drei große Abschnitte: Der erste Abschnitt bietet dem Leser eine generelle Orientierung zum Thema Wissensmanagement. Dabei wird zunächst der Begriff Wissen näher betrachtet, um einen Überblick und eine Klassifikation der bestehenden Wissensmanagementansätze zu geben. Der zweite Abschnitt beinhaltet eine ausführliche Darstellung verschiedener Möglichkeiten Wissen zu visualisieren. Der dritte Abschnitt zeigt das Konzept einer intranet-basierten Arbeitsumgebung. Hier werden zunächst allgemeine Anforderungen an diese Arbeitsumgebung aufgezeigt. Im Anschluss werden die Komponenten dieser Arbeitsumgebung vorgestellt, um sie dann in einer grafischen Benutzeroberfläche darzustellen. Zum Abschluss wird anhand eines Anwendungsszenarios die Funktion der Oberfläche demonstriert.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abkürzungsverzeichnisiv
Abbildungsverzeichnisv
Tabellenverzeichnisvi
1.Einleitung1
2.Wissensmanagement4
2.1Wissen4
2.1.1Allgemeine Definition4
2.1.2Daten, Information und Wissen8
2.1.3Wissensarten13
2.1.4Wissensträger15
2.2Grundlagen des Wissensmanagements17
2.2.1Entstehung, Begriffsverständnis und Ziele17
2.2.2Überblick und Klassifikation der Wissensmanagementansätze18
2.2.3Konzept des Wissensmanagements nach NONAKA/TAKEUCHI22
2.2.4Konzept des Wissensmanagements nach PROBST/RAUB/ROMHARDT27
3.Visualisierung von Wissen34
3.1Lineare Aufzeichnungstechniken34
3.2Hypertext36
3.2.1Begriffsabgrenzung36
3.2.2Historie von Hypertextsystemen36
3.2.3Das „Hypertext-Modell”37
3.3Mapping-Techniken38
3.3.1Allgemeine Begriffsabgrenzung38
3.3.2Erkenntnisse der Hirnforschung40
3.3.3Fisheye Views42
3.3.4Concept Mapping46
3.3.5Mind Mapping49
4.Konzept einer Arbeitsumgebung für intranet-basiertes Wissensmanagement56
4.1Allgemeine Anforderungen56
4.2Komponenten der Arbeitsumgebung60
4.2.1Der Browser61
4.2.2Intranet63
4.2.3Das Mapping Tool „TheBrain”66
4.2.4Der Assistent69
4.3Graphische […]

Details

Seiten
108
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832444136
ISBN (Buch)
9783838644134
Dateigröße
4.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v220020
Institution / Hochschule
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg – Betriebswirtschaft
Note
1,7
Schlagworte
intranet knowledge management mind mapping wissen wissensmanagement

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Visualisierung von Wissen mit Mapping-Techniken