Lade Inhalt...

Transaktionale Workflows auf Basis von Enterprise JavaBeans

Diplomarbeit 1999 141 Seiten

Informatik - Software

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Geschäftsprozesse, deren Prozeßschritte über mehrere funktionale und organisatorische Einheiten verteilt sind, werden als weitreichende Geschäftsprozesse bezeichnet. Sie entstehen vermehrt im Bereich der virtuellen Unternehmen oder auch im elektronischen Handel, bei dem der Kunde selbst einen Prozessteilnehmer darstellt. Weitreichende Geschäftsprozesse stellen hohe Anforderungen an ein unterstützendes WfMS. So muß z.B. stets die Autarkie der Prozessteilnehmer gewahrt bleiben. Ein entsprechendes WfMS sollte zudem gleichzeitig flexibel und skalierbar sein.
Mit dem CompFlow-Ansatz liegt ein generisches Lösungskonzept vor, welches die Anforderungen an ein WfMS zur Unterstützung weitreichender Geschäftsprozesse erfüllt. Das Lösungskonzept beschreibt dazu ein Zwei-Ebenen-Workflow-Metamodell, ein Workflow-Modell-Wörterbuch sowie eine aspektelementorientierte Schemarepräsentation. Als Realisierungsgrundlage werden aspektorientierte Komponentensysteme herausgearbeitet.
Die Aufgabenstellung der Arbeit besteht darin, ein Realisierungskonzept zur Umsetzung des CompFow-Ansatzes mit dem neuartigen komponentenorientierten Rahmenwerk Enterprise JavaBeans zu entwickeln. Da Enterprise JavaBeans die transaktionale Ausführung von Komponentenausprägungen erlauben, wird das Realisierungskonzept darüberhinaus um die Möglichkeiten transaktionaler Workflows ergänzt. Anschließend wird das Realisierungskonzept implementiert und an einem Beispiel-Workflow evaluiert. Motiviert durch den elektronischen Handel erfolgt die Darstellung des Beispiel-Workflows durch eine WWW-Integration.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einleitung5
1.1Motivation6
1.2Ziele6
1.3Vorgehensweise7
2.Grundbegriffe9
2.1Geschäftsprozesse, Workflows und Workflow-Management-Systeme10
2.2Transaktionen11
2.3Komponenten und komponentenorientierte Rahmenwerke12
3.CompFlow15
3.1Problemstellung16
3.2Das CompFlow-Lösungskonzept19
3.3Komponentensysteme als Realisierungsgrundlage24
3.4Realisierung mit aspektorientierten Komponentensystemen28
3.5Fazit30
4.Enterprise JavaBeans31
4.1Enterprise JavaBeans Grundlagen32
4.2Enterprise JavaBeans Komponenten36
4.3Enterprise JavaBeans Umgebung45
4.4Enterprise JavaBeans als Komponentensystem51
4.5Fazit54
5.Lösungsstrategie55
5.1Analyse56
5.2Lösungsschritte57
6.Realisierungsgrundlage59
6.1Analyse60
6.2Umsetzung62
6.3Anwendungskonfigurierbarkeit und […]

Details

Seiten
141
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832442194
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219835
Institution / Hochschule
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) – Informatik
Note
1,3
Schlagworte
workflow-management transaktionen java enterprise javabeams workflow

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Transaktionale Workflows auf Basis von Enterprise JavaBeans